Anhängerzulassung für Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h

Die Zulassung für eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h ist möglich für Anhänger bei Personenkraftwagen, mehrspurige Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis zu 3,5 Tonnen und Kraftomnibusse. Hierfür erforderlich ist ein Eintrag unter Ziffer 22 in die Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein).

PKW mit einem Wohnahänger auf der Autobahn. Foto: © Christian Müller - Fotolia.com
Foto: © Christian Müller - Fotolia.com

Wenn die Unterlagen des Herstellers bereits Angaben zur 100 km/h-Zulassung enthalten, genügt es, die Zulassungsbescheinigung Teil I und ein 100 km/h-Schild vorzulegen. Das genormte Schild ist unter anderem bei den örtlichen Schilderprägern erhältlich. Ansonsten muss der Eintrag in der Zulassungsbescheinigung Teil I in den Zulassungsstellen des Kreises Soest beantragt werden.

Falls keine Herstellerbescheinigung vorliegt, muss der Anhänger zunächst bei einer technischen Prüfstelle oder einem amtlich anerkannten Sachverständigen vorgeführt werden. Dort wird geprüft, ob der Anhänger die technischen Voraussetzungen für diese Geschwindigkeit erfüllt. Ist dies der Fall, stellt die Prüfstelle eine Bestätigung für die Zulassungsbehörde aus.

Die Zulassungsstellen des Kreises können dann den entsprechenden Eintrag in der Zulassungsbescheinigung Teil I des Anhängers eintragen. 

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • gegebenenfalls Fahrzeugbrief, falls noch "alter" Fahrzeugbrief (bis 2005)
  • gegebenenfalls Herstellerbescheinigung oder Gutachten des amtlich anerkannten Sachverständigen

Hängt vom Einzelfall ab.

  • 12,50 Euro (inklusive Siegel für das 100 km/h Schild),
  • oder 21,20 Euro (bei alten Fahrzeugpapieren)

Zahlungsarten:

  • Girocard mit PIN (keine GeldKarte)
  • Kreditkarte (Master und VISA)
  • Debitkarte (Maestro und V-PAY)

 Die Zahlung mit Karte ist ausdrücklich erwünscht.

• Fahrzeugzulassungsverordnung (FzV)

• 9. Ausnahmeverordnung zur StVO

 

  1. 02921 30-2794
  2. zulassungen-soest@​kreis-soest.de
  3. Adresse
  4. Verwaltungsgebäude Senator-Schwartz-Ring
    Senator-Schwartz-Ring 21 - 23
    59494 Soest
  5. Öffnungszeiten
  6. Öffnungszeiten
    Tag
    Montag:08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag:07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Mittwoch:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    Donnerstag:08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    Freitag:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  7. Details
  1. 02921 30-3610
  2. zulassungen-lippstadt@​kreis-soest.de
  3. Adresse
  4. Verwaltungsgebäude Lipperbruch
    Mastholter Str. 230b
    59558 Lippstadt
  5. Öffnungszeiten
  6. Öffnungszeiten
    Tag
    Montag:08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag:07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Mittwoch:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    Donnerstag:08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    Freitag:08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  7. Details
100 km/h, Kfz, Anhänger, Schild

Infoboxen

Regelungen aufgrund von Corona

Das Kreishaus und die Zulassungsstellen sind geöffnet. In den Dienstgebäuden des Kreises gilt aktuell eine Masken-Empfehlung. Vorherige Terminabsprache und das Einhalten von Abstands- und Hygieneregeln sind weiterhin Pflicht.

  • Alle Regelungen
Wie bezahlen?

Eine Bezahlung ist nur mit EC- oder Kreditkarte möglich.