Kreistag

Als Volksvertretung und oberstes Entscheidungsorgan trifft der Kreistag alle bedeutenden Entscheidungen des Kreises. Bürgerinnen und Bürger können über das Kreistagsinformationssystem Einsicht in den Sitzungskalender sowie alle öffentlichen Vorlagen und Beschlüsse des Kreistags und seiner Gremien nehmen.

Der Kreistag ist das wichtigste Gremium des Kreises. Zusammen mit der Landrätin und dem Kreisausschuss ist er gleichzeitig eines seiner drei Organe. Die Mitglieder des Kreistags werden bei den Kommunalwahlen gewählt. 

Die Sitzungen des Kreistages sind grundsätzlich öffentlich. Lediglich in gesetzlich vorgeschriebenen vertraulichen Angelegenheiten wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit getagt. Der Kreistag kann zur Vorbereitung seiner Beschlüsse und zur Überwachung bestimmter Verwaltungsangelegenheiten Ausschüsse bilden.

Zusammensetzung des Kreistages

Fraktionen können ab einer Größe von mindestens drei Mitgliedern gegründet werden. Bei zwei Mitgliedern können sogenannte Gruppen gebildet werden. Im Kreistag 2020-2025 sind sieben Fraktionen (CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, BG, AFD sowie DIE LINKE und DIE SO!) vertreten.

Korruptionsbekämpfung

Die nach dem Korruptionsbekämpfungsgesetz NRW zu veröffentlichenden Auskünfte der Kreistags- und Ausschussmitglieder können nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Geschäftsstelle Kreistag im Kreishaus eingesehen werden.

Geschäftsstelle des Kreistags

Die Geschäftsstelle des Kreistags bereitet die Beschlüsse des Kreistags und seiner Gremien vor. Hier wird auch der Sitzungskalender erstellt. Die Geschäftsstelle wird geleitet von Christin Thiemann.

Kontakt

  1. +49 2921 30-2301
  2. christin.thiemann@​kreis-soest.de
  3. Adresse
  4. Kreishaus
    Hoher Weg 1-3
    59494 Soest
  5. Öffnungszeiten
  6. Öffnungszeiten
    Tag
    Montag:8 - 16 Uhr
    Dienstag:8 - 16 Uhr
    Mittwoch:8 - 12 Uhr
    Donnerstag:8 - 18 Uhr
    Freitag:8 - 12 Uhr

    Für eine persönliche Rücksprache vereinbaren Sie bitte einen Termin.