Initialberatung Photovoltaik für den Kreis Soest

Für alle Interessierten im Kreis Soest findet jeden 4. Donnerstag im Monat von 16 bis 18 Uhr eine telefonische Initialberatung Photovoltaik durch den qualifizierten Berater Dipl.-Ing. Manfred Einerhand statt.

Inhalte

Die Initialberatungen dienen zum Beispiel zur Klärung von Fragen zu Planung, Größe und Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen sowie Förderungen, aber auch zu Anmeldungen, Formularen und zum Marktstammdatenregister. Interessierte können gemeinsam mit dem Berater eine mögliche Vorgehensweise besprechen, Fragen klären und Ideen entwickeln. Auch können weitere qualifizierte Ansprechpartner genannt werden.

Informationen, die Sie bereits gesammelt haben, dürfen Sie natürlich gerne ins Gespräch einbringen. Wenn Sie bereits eine PV-Anlage besitzen, macht es Sinn für das Gespräch möglichst die Daten zur Anlage wie Baujahr, Größe, Einspeisevergütung, eingespeiste KW, eigengenutzte KW und Ausrichtung der Dachfläche bereit zu halten, damit sich der Berater ein möglichst genaues Bild der Anlage machen kann und detailliert auf die Fragen eingehen kann.

Berater Photovoltaik

Dipl.-Ing. Manfred Einerhand

Teilnahmegebühr

kostenfrei

Dauer

Jede einzelne Beratung ist auf eine halbe Stunde angesetzt innerhalb des Zeitfensters von 16 bis 18 Uhr.

Beratung per Telefon

Der Berater Herr Einerhand meldet sich zum vereinbarten Termin telefonisch.
Ihre Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle des Netzwerkes und Ihre Telefonnummer wird dem Berater weitergeleitet. Zwischen dem Netzwerk "Sanieren mit Zukunft im Kreis Soest" und Herrn Einerhand liegt eine Vertraulichkeitsvereinbarung vor.

Termine

  • 27. Januar 2022
  • 24. Februar 2022
  • 24. März 2022
  • 28. April 2022
  • . Mai 2022 Termin kommt
  • 23. Juni 2022
  • 28. Juli 2022
  • 25. August 2022
  • 22. September 2022
  • 27. Oktober 2022
  • 24. November 2022
  • 22. Dezember 2022

Anmeldung

Eine Anmeldung zur Initialberatung ist bis spätestens eine Woche vor dem Termin über die Geschäftsstelle des Netzwerkes "Sanieren mit Zukunft im Kreis Soest" zwingend erforderlich:

Michaela Potthoff
Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe
Am Handwerk 4
59494 Soest
Telefon: 02921 892-205
E-Mail: sanierenmitzukunft@kh-hl.de

Nähere Informationen

Geschäftsstelle des Netzwerkes
Sanieren mit Zukunft im Kreis Soest
Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe
Haus des Handwerks
Am Handwerk 4
59494 Soest
Telefon: 02921/892-205
Fax: 02921/892-212
E-Mail: sanierenmitzukunft@kh-hl.de