Spende fürs „Zwergenland“

Landjugend Borgeln übergibt Erlös aus Weihnachtsbaum-Sammelaktion

Dank an Überbringer
Einrichtungsleiterin Dana Stinson nahm die Spende der Landjugend Borgeln gemeinsam mit einigen Kindern entgegen und bedankte sich bei Paul und Georg Gößlinghoff als Überbringer. Foto: Sophie Möllenberg/ Kreis Soest
Pressemeldung vom 09.04.2019 10:00

Kreis Soest (kso.2019.04.09.156.-rn/ds). Den Erlös der alljährlichen Weihnachtsbaum-Sammelaktion der Landjugend Borgeln in Höhe von 350 Euro überreichten Paul und Georg Gößlinghoff als Spende an das "Zwergenland", die heilpädagogische Kindertageseinrichtung des Kreises in Soest-Katrop. Einrichtungsleiterin Dana Stinson nahm die Spende gemeinsam mit einigen Kindern entgegen und bedankte sich bei den Landjugendlichen.


In den vergangenen Jahren hatte die Landjugend den Erlös dem Kindergarten in Borgeln gewidmet. Da aber nicht nur in Borgeln Weihnachtsbäume eingesammelt werden, sondern auch unter anderem in Lühringsen, Stocklarn, Berwicke, Hattropholsen, Meckingsen und Katrop, entschied die Landjugend, dieses Jahr die Spende dem Zwergenland zu überlassen.

Die heilpädagogische Kindertageseinrichtung des Kreises Soest in Soest-Katrop bietet in drei Gruppen umfassende therapeutische Förderung für 24 Kinder. Neben der ganztägigen Betreuung in Gruppen werden für die Kinder im Rahmen eines individuellen Hilfeplans einzel- und gruppenspezifische Therapien, wie zum Beispiel Mototherapie, Sprachtherapie, sowie heilpädagogisches Schwimmen und Reiten angeboten. Die Einrichtung ist unter der Telefonnummer 02921/303680 und der E-Mail-Adresse dana.stinson@kreis-soest.de zu erreichen.


Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z