K 23 für Verkehr wieder frei

Grundlegende Fahrbahnerneuerung abgeschlossen

Fahrbahn auf 2,5 Kilometer Länge erneuert
Die Fahrbahn der Kreisstraße 23 (Herringser Höfe) in Bad Sassendorf zwischen Neuengeseker Heide und Herringsen wurde in den vergangenen Wochen auf einer Länge von rund 2,5 Kilometern grundlegend erneuert. Foto: Markus Westerfeld/ Kreis Soest
Pressemeldung vom 02.11.2018 13:00

Kreis Soest (kso.2018.11.02.466.mw/tw). Die Straßenbaumaßnahme auf der K 23 (Herringser Höfe) in Bad Sassendorf zwischen Neuengeseker Heide und Herringsen ist am Mittwoch 31. Oktober 2018 abgeschlossen worden. Die Vollsperrung der Straße und die Umleitungsstrecken sind aufgehoben. Der Verkehr kann die Straße wieder nutzen.


Restarbeiten im Seitenbereich werden noch durchgeführt. 


Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z