Bewerbungen ab sofort möglich

Ausbildung & Studium

Im Juni keine weiteren Erstimpfungen

Impfzentrum

Acht Neuinfektionen

Corona-Update
´

"Wie ticken Jugendliche?"

Das Thema "Wie ticken Jugendliche" wird im Kreis Soest schon seit mehreren Jahren unter die Lupe genommen. In diesem Jahr freuten sich Ursula Rode-Schäffer von der Regionalagentur Hellweg-Hochsauerland sowie Simon Schmitz und Andrea Bergmann von der Kommunalen Koordinierungsstelle Übergang Schule-Beruf, fast 80 Gäste bei der durch den ESF und das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW geförderten digitalen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Hier blitzt der Kreis Soest

Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 14. bis 18. Juni Geschwindigkeitskontrollen in Soest, Warstein, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Schulen, Kindergärten, Senioren- und Behinderteneinrichtungen, Bushaltestellen und unfallkritischen Stellen.

Graue und rosafarbene Führerscheine werden ungültig

Die Abteilung Kfz-Zulassungen und Fahrerlaubnisse des Kreises Soest weist darauf hin, dass alle vor dem 19. Januar 2013 ausgestellten Führerscheine nicht mehr unbegrenzt gültig sind. Die grauen oder rosafarbenen "Lappen" müssen in den kommenden Jahren nach und nach in den neuen EU-Kartenführerschein mit verbessertem Fälschungsschutz umgetauscht werden.

Weitere Lockerungen ab 11. Juni

Seit Mittwoch, 2. Juni, befindet sich der Kreis Soest in Inzidenzstufe 1. Dies ist auf Kreisebene aktuell die Stufe, in der die umfangreichsten Lockerungen und Öffnungsschritte gemäß Coronaschutzverordnung des Landes möglich sind. Da der NRW-weite Inzidenzwert am gestrigen Mittwoch, 9. Juni, am fünften Werktag in Folge unter 35 lag, gelten im Kreis Soest ab Freitag, 11. Juni, zudem weitere Lockerungen.

1. Soester Tag für Seelische Gesundheit voller Erfolg

"Das war eine tolle, sehr informative Veranstaltung", fasst eine Zuschauerin den 1. Soester Tag für Seelische Gesundheit zusammen. Unter dem Titel "Psychosomatik - Wie Körper und Seele ins Gleichgewicht kommen" boten der psychosoziale Verein Phönix aus Soest, Förderkreis von und für Menschen mit psychischen Problemen, und die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Soest (KISS) ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm an, das per Livestream online übertragen wurde.

Neuwahl des Kreisdirektors im Herbst

Kreisdirektor Dirk Lönnecke übernimmt zum 1. Juli 2021 die Position des Geschäftsführers der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH (ESG). Die Stelle ist unerwartet vakant geworden, weil der bisherige Geschäftsführer seine Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter wahrnehmen kann. Damit Dirk Lönnecke sich seiner neuen Aufgabe widmen kann, muss der Kreistag ihn in seiner Sitzung am 24. Juni als Kreisdirektor abberufen, und zwar zum 30. Juni.

Spezialgerät für schwere Unfälle

Vor der Sitzung des Ausschusses für Ordnungsangelegenheiten und Rettungswesen, der am Montag, 7. Juni 2021, im Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf zusammenkam, hatten auch die neuen Mitglieder des Gremiums Gelegenheit, sich ein Bild von einer wichtigen Anschaffung zum Ende der vergangenen Wahlperiode zu machen. Kreisbrandmeister Thomas Wienecke stellte den Politikerinnen und Politikern den Abrollbehälter schwere technische Hilfe und Bahnrettung vor.

Mutterschutz- und Elternzeitvertretung

Christiane Ebeling und Dana Stinson werden vom 10. Juni 2021 bis voraussichtlich Juli 2022 die Mutterschutz- und in großen Teilen die Elternzeitvertretung für Astrid-Britta Schlüter, die Leiterin der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Kreisgesundheitsamt (KISS), übernehmen. Sie stehen zukünftig gemeinsam als Ansprechpartnerinnen für alle Fragen rund um das Thema Selbsthilfe zur Verfügung.

Eine sichere Zukunftsperspektive - auch in Krisenzeiten

Für das Einstellungsjahr 2022 bietet der Kreis Soest insgesamt 25 Ausbildungs- und Studienplätze in verschiedenen Berufsbildern an. Bewerbungen für die begehrten Plätze sind ab sofort möglich. Sowohl auf der Homepage www.kreis-soest.de/ausbildung als auch auf Facebook und Instagram finden sich alle wichtigen Informationen zu den Bewerbungsverfahren sowie zu den Inhalten der Ausbildung und der Studiengänge.

Kreis Soest weiter in Inzidenzstufe 1 eingeordnet

Es wurden 19 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Geseke (8), Lippstadt (4), Soest (1), Warstein (3), Werl (3). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreis beträgt damit, Stand 4. Juni, 14 Uhr, 8.628 (letzter Wert: 8.609). Als genesen gelten 8.178 Menschen (letzter Wert: 8.153). 264 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 270). 12 Personen müssen derzeit stationär behandelt werden, davon niemand auf der Intensivstation. 186 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.

30 Neuinfektionen

Dem Kreisgesundheitsamt wurden 30 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Geseke (7), Lippstadt (2), Werl (21). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 3. Juni 2021, 14 Uhr, 8.609 (letzter Wert: 8.579). Als genesen gelten 8.153 Menschen (letzter Wert: 8.130). 270 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 263).
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z