Pressemitteilungen

07.04.2021

164. Todesfall

Im Kreis Soest ist dem Kreisgesundheitsamt ein neuer Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet worden. Ein 60-Jähriger aus Soest ist bereits am Mittwoch, 17. März 2021, verstorben. Zudem wurden 28 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (3), Ense (1), Erwitte (2), Geseke (4), Lippetal (3), Lippstadt (6), Möhnesee (1), Rüthen (1), Soest (5), Werl (1) und Wickede (1).
Gelungenes Projekt
07.04.2021

„Was richtig Gutes für Lipperbruch“

Die Corona-Pandemie hatte in den vergangenen Monaten zur Verzögerung der Bauarbeiten beigetragen, die sich weiter dynamisch entwickelnde Corona-Lage verhindert auch eine offizielle Einweihung. Doch ein Abschlusstreffen kurz nach der Fertigstellung ermöglichte es jetzt trotzdem, den neuen Kreisverkehr, der im Lippstädter Stadtteil Lipperbruch an der Straßenkreuzung der Kreisstraße 34 (Mastholter Straße) mit der Ostland- und Ringstraße entstanden ist, zu würdigen.
Amtsblatt Kreis Soest
07.04.2021

Amtsblatt erschienen

Das Amtsblatt des Kreises Soest Nr. 10/2021 ist erschienen. Es hängt im Bekanntmachungskasten vor dem Haupteingang des Kreishauses in Soest aus und ist im Internet unter www.kreis-soest.de zu finden unter Politik + Verwaltung/Bekanntmachungen + Ortsrecht/ Amtsblatt oder im Suchfeld Amtsblatt eingeben.
Seite: 1 2 3 4 5 6 ... 247

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z