Pressemitteilungen

Grundwassermonitoring
21.06.2018

Kreis investiert in Untersuchung von Altlast-Verdachtsflächen

Der Kreis Soest als Untere Bodenschutzbehörde treibt die Untersuchung und Bewertung von Altlast-Verdachtsflächen voran, zu denen er verpflichtet ist. Derzeit sind 540 oder 57 Prozent der im „Altlasten-Kataster“ erfassten 943 Flächen untersucht. „Damit stehen wir im Landesvergleich sehr gut da“, erläutert Alfons Matuszczyk, Leiter der Abteilung Umwelt der Kreisverwaltung. „Wir wollen nichtsdestoweniger diesen Anteil in den kommenden Jahren auch mit externer Hilfe kontinuierlich steigern.“
Vorsicht, Blitzer unterwegs
21.06.2018

Hier blitzt der Kreis Soest

Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 25. bis 29. Juni 2018 Geschwindigkeitskontrollen in Lippetal, Anröchte, Ense, Soest und Welver durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Schulen, Kindergärten und unfallkritischen Stellen.
Seite: 1 ... 174 175 176

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z