Pressemitteilungen

22.10.2019

Etats 2020 und 2021 im Blick

Gegenstand einer gemeinsamen Pressekonferenz vom Kreis und Kommunen am kommenden Montag, 28. Oktober 2019, um 13 Uhr im Sitzungszimmer 1 des Kreishauses in Soest ist der Stand der Einbringung der Kreis-Etats für die Jahre 2020 und 2021. Denn in der Kreistagssitzung am Donnerstag, 31. Oktober 2019, die um 17 Uhr beginnt, soll ein Doppelhaushalt eingebracht werden.
Vorbeugung wichtig
22.10.2019

Welt-Schlaganfalltag: „Jeder Schritt zählt!“

Jedes Jahr erleiden in Deutschland rund 270.000 Menschen einen Schlaganfall. Er ist noch immer die dritthäufigste Todesursache. Deshalb macht Amtsarzt und Sportmediziner Hansjörg Schulze M. A. E. vom Gesundheitsamt des Kreises Soest auf den Welt-Schlaganfalltag am Dienstag, 29. Oktober 2019, aufmerksam und ruft zur Teilnahme an der Aktion „Jeder Schritt zählt!“ der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe auf.
Landrätin unterstützt Spendenaufruf
21.10.2019

Kriegsgräbererhalt und Friedensarbeit unterstützen

Vom 31. Oktober bis 17. November 2019 werden wieder Sammlerinnen und Sammler des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. unterwegs sein und um eine Spende bitten. Darauf macht Landrätin Eva Irrgang, Soester Kreisvorsitzende des Volksbundes, aufmerksam und appelliert: „Jede noch so kleine Spende unterstützt die wichtige Arbeit und die wertvollen Anliegen des Volksbundes.“\n\n
Seite: 1 2 3 ... 172

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z