Pressemitteilungen

23.10.2020

Weder Schul- noch Vereinssport in Kreishallen

Die kreiseigenen Schulsporthallen bleiben auch nach dem Ende der Herbstferien bis auf weiteres sowohl für den Schul- als auch für den Vereinssport geschlossen. Das hat der Krisenstab des Kreises angesichts der auch im Kreis Soest stark ansteigenden Corona-Infektionszahlen beschlossen.
Freude ist groß
23.10.2020

Modellprojekt „Digitale Pflegeberatung“ gestartet

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen hat jetzt dem gemeinsamen Modellprojekt „Digitale Pflegeberatung“ des Kreises Soest und des Märkischen Kreises zugestimmt und fördert es mit 360.000 Euro. „Das persönliche Gespräch bleibt natürlich Kern der Pflegeberatung. Mit dem Projekt wollen wir den digitalen Informationszugang verbessern, damit Betroffenen schneller und zielgerichteter geholfen werden kann“, erklärt Landrätin Eva Irrgang.
22.10.2020

16 Neuinfektionen

Es gibt 16 neue Corona-Fälle im Kreis Soest, und zwar in Lippstadt (5), Soest (5), Wickede (2), Werl (2), Rüthen (1) und Anröchte (1). Damit beträgt die Zahl der bestätigten Fälle, Stand 22. Oktober 2020, 14 Uhr, 811 (Vortag: 795). Als genesen gelten 647 Menschen (Vortag: 638). 153 sind aktuell infiziert (Vortag: 146). Acht Personen müssen derzeit stationär behandelt werden, davon sechs auf Intensivstationen. 11 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.
Seite: 1 2 3 ... 238

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z