Pressemitteilungen

10.07.2020

Keine neuen Corona-Fälle

Im Kreis Soest gibt es, Stand 10. Juli 2020, 14 Uhr, keine neuen Corona-Fälle und damit kreisweit unverändert 396 bestätigte Corona-Fälle (Vortag 396). 382 Menschen gelten als genesen (Vortag 379). 6 sind aktuell infiziert (Vortag 9). 8 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei 1,0. 3 Personen befinden sich in stationärer Behandlung, davon sind 2 intensivpflichtig. Das teilt der Krisenstab des Kreises mit.
Straßenbauarbeiten an der K 46
10.07.2020

Straßensperrung zwischen Horn und Norddorf

Wegen Straßenbauarbeiten wird die Kreisstraße 46 „Zu den Linden“ zwischen Horn und Erwitte-Norddorf vom 14. Juli bis voraussichtlich 7. August voll gesperrt. Lediglich für Busse und Anwohner bleibt die Durchfahrt frei. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Hierauf macht die Abteilung Straßenwesen der Kreisverwaltung aufmerksam und bittet um Verständnis.
09.07.2020

Unverändert 396 Corona-Fälle

Im Kreis Soest gibt es, Stand 9. Juli 2020, 14 Uhr, keine neuen Corona-Fälle und damit kreisweit unverändert 396 bestätigte Corona-Fälle (Vortag 396). 379 Menschen gelten als genesen (Vortag 378). 9 sind aktuell infiziert (Vortag 10). 8 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei 1,3. 8 Personen befinden sich in stationärer Behandlung, davon sind 3 intensivpflichtig. Das teilt der Krisenstab des Kreises mit.
Seite: 1 2 3 ... 212

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z