Prüfungen mit Bravour gemeistert – trotz Hindernissen

29 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreises absolvierten Aus- und Weiterbildung

Pressemeldung vom 13.11.2020 10:00

Kreis Soest (kso.2020.11.13.670.cn). 21 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreises Soest haben in den vergangenen Monaten ihre Abschlussprüfungen der Ausbildung oder des Studiums bestanden und starten nun ins Berufsleben. Acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter absolvierten erfolgreich Weiterbildungen. Kreisdirektor Dirk Lönnecke gratuliert den Absolventinnen und Absolventen per Videobotschaft.


Zwar erlaubt die Pandemie kein Treffen in großer Runde, um die Lehrzeit gemeinsam Revue passieren zu lassen. Dennoch lassen sich Kreisdirektor Dirk Lönnecke, Elmar Diemel (Abteilungsleiter Personalentwicklung), Luca Brüggemann (Personalrat & Jugend- und Auszubildendenvertretung) sowie Kerstin Düsener (Ausbildungsleiterin) mit Christopher Nolte und Katrin Knorr vom Team Ausbildung, die Gelegenheit nicht nehmen, ein paar persönliche Worte der Anerkennung und Gratulation an die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen zu richten. Unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften ist ein kurzes Video mit Grußbotschaften entstanden, dass die Absolventinnen und Absolventen mit einem kleinen Präsent erhalten.

Kreisdirektor Dirk Lönnecke freut sich über die durchweg guten Leistungen und stellt heraus, wie wichtig das Thema Ausbildung und Personal für die Kreisverwaltung Soest ist.

Anna Baukmann, Sebastian Becker, Johanna Dunkelberg, Marie Kuckuck, Sophia Schulenberg und Nina Spanke beendeten ihr duales Studium mit dem Bachelor of Laws. Sie starten nun in verschiedenen Abteilungen des Kreises ins Berufsleben. Arno Willeke, Florian Volmer und Lisa-Marie Braun schlossen ihr duales Studium als Bachelor of Arts - Soziale Arbeit im Bereich Jugend und Familie erfolgreich ab.

Heike Bohle, Matthias Espinosa, Anna-Lena Heinz, Johanna Lips und Jannis Spieker schlossen ihre Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte mit Erfolg ab. Linda Czipull, Mariarosa Osterhoff und Jenny Stockei tragen nach der erfolgreichen Ausbildung die Berufsbezeichnung Verwaltungswirtin.

Leon Gross und Florian Rahmann schlossen ihre Prüfungen zu Notfallsanitätern erfolgreich ab. Jan Wiedenbeck hat die Ausbildung zum Fachinformatiker erfolgreich beendet. Allen Auszubildenden konnte ein Anschlussvertrag oder eine Übernahme ins Beamtenverhältnis bei der Kreisverwaltung angeboten werden. 

Janina Kasimir hat erfolgreich den Basislehrgang beendet. Annika Gödde, Sarah Wilkinson und Birgit Lehmenkühler absolvierten den Verwaltungslehrgang II. Eva-Maria Fromme-Klute und Antje Schmitz durchliefen erfolgreich den Qualifizierungsaufstieg. Andreas Thiemann erlangte durch die modulare Qualifizierung die Befähigung für eine höhere Laufbahn.


Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z