Aufholen nach Corona

Ferienfreizeit im Sonnenschein an der Ostsee

Kreis Soest (kso.2022.04.22.235.mb) 23 Grundschulkinder aus dem Kreis Soest verbringen in diesen Tagen eine Ferienfreizeit an der Ostsee. Unter dem Motto "Aufholen nach Corona" erleben die Mädchen und Jungen ein abwechslungsreiches Programm in und um Grömitz. Veranstaltet wird die Freizeit von der Fachberatung Jugendförderung des Kreisjugendamtes Soest.

Ferienfreizeit Grömitz
23 Kinder aus dem gesamten Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes entdecken in dieser Woche die Ostsee rund um Grömitz. Sie nehmen an der Osterferienfreizeit teil. Foto: Michael Budde/ Kreis Soest

Grundschulkinder aus dem Kreis Soest verbringen in diesen Tagen eine Ferienfreizeit an der Ostsee. Unter dem Motto "Aufholen nach Corona" erleben die Mädchen und Jungen ein abwechslungsreiches Programm in und um Grömitz. Veranstaltet wird die Freizeit von der Fachberatung Jugendförderung des Kreisjugendamtes Soest. |

Bei bestem Wetter wird den Kindern ein atemberaubendes Programm geboten: Die Besichtigung des Leuchtturms Flügge und des Meereszentrums auf der Ostseeinsel Fehmarn sowie eine Altstadtrallye durch die wunderschöne Lübecker Altstadt mit anschließendem Besuch eines tollen Abenteuerspielplatzes in Travemünde sind Teil des auf Grundschulkinder abgestimmten Programms. 

Lebenskundliche Aufgaben und viel Spaß stehen dabei bei jedem Programmpunkt auf der Tagesordnung. Acht Betreuerinnen und Betreuer, darunter auch Lehramtsstudierende, unterstützen die Fahrt. Bis Sonntag, 24. April, werden die Kinder noch viele weitere Highlights erleben und dann in der Schule vom Erlebten berichten können.