Mit Freude durch den Fuß-Parcours

Aktion Orthofit: Kreisgesundheitsamt gibt an Soester Grundschulen Tipps für gesunde Kinderfüße

Kreis Soest (kso.2022.10.21.512.bika) Nach einem erfolgreichen Auftakt im Soester Ballettstudio kommt die Aktion Orthofit jetzt auch in zwei Grundschulen: Das Kreisgesundheitsamt brachte die Aufklärungskampagne, die unter dem Motto „Zeigt her Eure Füße“ steht, in die Turnhalle der Johannes-Grundschule. Die Brunoschule wird noch folgen.

Aktion Orthofit Kinderfüße
Barfuß in der Schulturnhalle: Die Kinder aus der Klasse 1a der Soester Johannes-Schule hatten Spaß im Fuß-Parcours. Foto: Birgit Kalle/ Kreis Soest

Kindgerecht erklärte Dr. Elisabeth Exner-Grave aus dem Amtsärztlichen Dienst des Kreises Soest den Mädchen und Jungen, wie wichtig gesunde Kinderfüße für ein gesundes Aufwachsen sind. Anschließend ging es sportlich-spielerisch weiter: Die Kinder der ersten Klassen durften einen Fuß-Parcours durchlaufen und bekamen dabei jede Menge Tipps, was sie auch zu Hause für ihre Füße tun können. Unter anderem mit Greifübungen testeten die Kinder die Geschicklichkeit ihrer Füße. Zum Schluss gab es für alle noch eine Urkunde mit dem vom Orthopädieschuhtechnikermeister Arne Steinbrink gefertigten eigenen Fußabdruck und eine Aktionsmappe mit Infomaterialien für die Eltern zu Hause.

„Mit Kleinigkeiten können wir schon viel bewegen“, weiß Dr. Elisabeth Exner-Grave, Fachärztin für Orthopädie und Sportmedizin: „Wer zu Hause häufig barfuß oder auf Socken unterwegs ist, trainiert seine Fußmuskulatur ganz nebenbei.“ Im September hatte Dr. Elisabeth Exner Grave bereits Schülerinnen im Soester Ballettstudio praktische Tipps für lebenslang gesunde Füße mit auf den Weg gegeben. 

Beim Schuhkauf sollten Eltern darauf achten, dass die Schuhe groß genug sind und einmal im Monat prüfen, ob die Größe noch stimmt. Außerdem sollte sich der Fuß auch im Schuh noch in alle Richtungen bewegen können, z. B. durch eine nach allen Richtungen flexible Sohle. Für die Fußhygiene ist es wichtig, grundsätzlich Socken mit hohem Baumwollanteil und ohne drückende Naht zu tragen.

Weitere Informationen unter www.aktion-orthofit.de 

Fuß-Parcours
Mit den Füßen greifen - das trainiert die Fußmuskulatur. Dr. Elisabeth Exner-Grave aus dem Amtsärztlichen Dienst beim Kreis Soest (rechts), zeigt den Kindern, wie es geht. Foto: Birgit Kalle/ Kreis Soest
Aktion Orthofit Fußmassage
Die Sinne anregen - auch das gehörte im Fuß-Parcours an der Johannes-Schule dazu. Dr. Elisabeth Exner-Grave aus dem Amtsärztlichen Dienst beim Kreis Soest bei einer Fußmassage. Foto: Birgit Kalle/ Kreis Soest