Neuer Podcast der Pflegeberatung

Achte Folge „Verhinderungspflege“ erschienen

Kreis Soest (kso.2022.06.07.341.-rn) Welche Möglichkeiten haben pflegende Angehörige, wenn sie krank sind und die Pflege zu Hause sicherstellen müssen oder um Termine wahrzunehmen, ohne dass der Pflegebedürftige alleine ist? Antworten auf diese Frage gibt die achte Podcast-Folge, die das Thema „Verhinderungspflege“ behandelt.

Team
Das Podcast-Team der Pflegeberatung (v. l.): Uwe Brinker (Pflegeberater), Petra Berghoff (Pflegeberaterin), Thorsten Runte (PodcastStudio.NRW), Florian Loetz (Beauftragter der digitalen Pflegeberatung) und Simone Niebiossa (Pflegeberaterin). Foto: Kreis Soest

Die Verhinderungspflege ist eine Leistung der Pflegekasse, um vorübergehend eine Ersatzpflege zu finanzieren. Das Team der Pflegeberatung des Kreises Soest informiert in der achten Folge über die Verhinderungspflege und welche Voraussetzungen gegeben sein müssen.

Weitere Folgen der Podcast-Serie der Pflegeberatung beim Kreis Soest können jederzeit auf www.kreis-soest.de/pflegepodcast und bei Spotify, iTunes, Google und Deezer abgerufen werden.