Geführte Wanderung durch den Arnsberger Wald

Naturparkführer lädt unter dem Motto "Neues aus dem Wald" ein

Kreis Soest (kso.2022.02.07.074.je) Naturparkführer Heinz Tschernisch lädt am Freitag, 11. Februar, zu einer geführten Wanderung durch den Arnsberger Wald ein, die unter dem Motto „Neues aus dem Wald“ steht. Interessierte treffen sich um 10 Uhr am Parkplatz Bache in Warstein-Hirschberg. Anmeldungen nimmt Heinz Tschernisch unter der Telefonnummer 0176/53002919 entgegen.

Treffpunkt am Parkplatz Bache
Naturparkführer Heinz Tschernisch lädt am Freitag, 11. Februar zu einer geführten Wanderung durch den Arnsberger Wald ein. Interessierte treffen sich um 10 Uhr am Parkplatz Bache in Warstein-Hirschberg. Foto: Daniel Schröder

urparkführer Heinz Tschernisch lädt am Freitag, 11. Februar, zu einer geführten Wanderung durch den Arnsberger Wald ein, die unter dem Motto „Neues aus dem Wald“ steht. Interessierte treffen sich um 10 Uhr am Parkplatz Bache in Warstein-Hirschberg. Anmeldungen nimmt Heinz Tschernisch unter der Telefonnummer 0176/53002919 entgegen. |

Die rund zwölf Kilometer lange Tour führt in die Mitte des Arnsberger Waldes und thematisiert die Geschichte der hiesigen Waldwirtschaft, die raumprägenden Aspekte der letzten zwei Jahrhunderte, die Landschafts- und Kulturgeschichte des Arnsberger Waldes sowie die jüngsten Herausforderungen an den Waldbau im Zusammenhang mit dem Klimawandel. Die Gruppe erwarten auf der etwa vierstündigen Tour herrliche Ausblicke sowie Einblicke in den Arnsberger Wald. Festes Schuhwerk sowie ausreichende Rucksackverpflegung werden empfohlen.

Um an der Wanderung teilzunehmen, ist ein Nachweis über die vollständige Corona-Schutzimpfung, oder ein Nachweis der Genesung notwendig (2G-Regelung). Außerdem ist die vorherige Anmeldung unter Angabe der eigenen Kontaktdaten beim Naturparkführer unbedingt erforderlich. Die Abstands- und Hygienemaßnahmen gilt es bei der Führung einzuhalten.

Alle Informationen zu weiteren Wanderungen der Naturparkführer und den zu beachtenden Maßnahmen gemäß der gültigen Coronaschutzverordnung finden Interessierte auf der Webseite des Naturparks Arnsberger Wald: www.naturpark-arnsberger-wald.de.