Kein Infotelefon an Allerheiligen

Erreichbarkeit der Hotline am Feiertag und am Kirmesdonnerstag - Am Pferdemarkt nur eingeschränkt

Kreis Soest (kso.2021.10.28.622.tw) Der Kreis Soest teilt mit, dass das Corona-Infotelefon an Allerheiligen, 1. November 2021, ganztägig nicht geschaltet ist. Am Kirmesdonnerstag (Pferdemarkt in Soest), 4. November 2021, ist das Hotline-Team unter der Nummer 02921/303060 von 8 bis 10 Uhr erreichbar. An den übrigen Werktagen der kommenden Woche steht das Infotelefon den Bürgerinnen und Bürgern wie gewohnt am Dienstag und Mittwoch von 8 bis 16 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr zur Verfügung.

Kreis Soest teilt mit, dass das Corona-Infotelefon an Allerheiligen, 1. November 2021, ganztägig nicht geschaltet ist. Am Kirmesdonnerstag (Pferdemarkt in Soest), 4. November 2021, ist das Hotline-Team unter der Nummer 02921/303060 von 8 bis 10 Uhr erreichbar. An den übrigen Werktagen der kommenden Woche steht das Infotelefon den Bürgerinnen und Bürgern wie gewohnt am Dienstag und Mittwoch von 8 bis 16 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr zur Verfügung. |

Die Kreisverwaltung bittet um Verständnis. Informationen rund um das Coronavirus gibt es auch unter www.kreis-soest.de/coronavirus.