Kreiswahlausschuss tagt

Feststellung des Bundestagswahlergebnisses im Wahlkreis 146 Soest im Mittelpunkt

Kreis Soest (kso.2021.09.27.556.tw) Der Kreiswahlausschuss tritt am Donnerstag, 30. September 2021, um 17 Uhr, im Sitzungszimmer 1 des Soester Kreishauses, Hoher Weg 1-3, zusammen. Im Mittelpunkt der Zusammenkunft steht die Feststellung des amtlichen Endergebnisses der Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis 146 Soest, der das Soester Kreisgebiet umfasst.

Die Leitung der Sitzung hat Volker Topp als stellvertretender Kreiswahlleiter. Der Kreiswahlausschuss ist ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Beisitzerinnen und Beisitzer beschlussfähig. Die Sitzung ist öffentlich. Es gilt die 3G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet – nicht älter als 48 Stunden). Ein entsprechender Nachweis ist zur Sitzung mitzubringen.