Impfangebot beim langen Lippstädter Shopping-Freitag

Mobiles Team von 17 bis 20 Uhr vor Ort im Rathaus – Wunscherfüller winkt

Kreis Soest (kso.2021.08.18.467.-rn) Die Lippstädter Werbegemeinschaft lädt am Freitag, 20. August, zu einem langen Shopping-Freitag ein. Der entspannte Feierabend-Einkaufsbummel kann bequem mit einer Corona-Schutzimpfung verbunden werden. Denn ein mobiles Team des Impfzentrums Kreis Soest ist von 17 bis 20 Uhr vor Ort im Lippstädter Rathaus. Impfwillige erhalten nicht nur die Immunisierung, sondern auch einen Berechtigungsschein für einen Wunscherfüller, also einen Gutschein, der bei teilnehmenden Geschäftsleuten einlösbar ist.

Impflinge können zwischen den Impfstoffen von Biontech und Johnson & Johnson wählen. Biontech wird ab 16 Jahren verimpft, Johnson & Johnson ab 18. Mitzubringen sind der Personalausweis und, falls vorhanden, die Versichertenkarte und das Impfbuch. Die bei Biontech benötigte Zweitimpfung wird voraussichtlich im Impfzentrum in Soest stattfinden. Bei Johnson & Johnson ist nur eine Impfung notwendig.

Parallel zu den mobilen Impfaktionen können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene weiterhin mit oder ohne Termin im Impfzentrum impfen lassen. Die jeweils aktuellen Öffnungszeiten sind im Netz unter www.kreis-soest.de/impfzentrum zu finden.