Pressemitteilungen

07.09.2021

Das Kreisjugendamt veranstaltet in Zusammenarbeit mit vielen Jugendeinrichtungen und anderen Akteuren am Samstag, 18. September, von 10 bis 22 Uhr, unter dem Motto „Ehrensache `21“ auf der Sportanlage in Möhnesee-Völlinghausen, Kettelbötel 10, ein attraktives Kinder- und Jugendevent für alle von Null bis 18 Jahren und Familien. Kinder und Jugendliche aus Migrantenfamilien sind besonders eingeladen. Ein Gratis-Shuttle erleichtert die Anreise.

Samstag, 18. September, 10-22 Uhr, Sportanlage Möhnesee-Völlinghausen

Weiterlesen
06.09.2021

Dem Kreisgesundheitsamt wurden über das Wochenende 76 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (6), Bad Sassendorf (1), Erwitte (2), Geseke (3), Lippstadt (33), Möhnesee (2), Soest (8), Warstein (4), Welver (1), Werl (11) und Wickede (5). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 6. September 2021, 14 Uhr, 9.681 (letzter Wert: 9.605). Als genesen gelten 9.063 Menschen (letzter Wert: 9.022). 428 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 393).

428 Personen aktuell infiziert – 20 in stationärer Behandlung

Weiterlesen
03.09.2021

Es wurden dem Gesundheitsamt insgesamt 40 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Ense (2), Lippstadt (18), Möhnesee (4), Soest (9), Warstein (3), Werl (2), Wickede (2). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 3. September 2021, 14 Uhr, 9.605 (letzter Wert: 9.565). Als genesen gelten 9.022 Menschen (letzter Wert: 9.000). 393 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 375). Das teilt der Krisenstab des Kreises Soest mit.

393 aktuell infiziert – 16 in stationärer Behandlung

Weiterlesen
03.09.2021

Die Sauerland-Waldroute sorgt nicht nur für ein abwechslungsreiches Wandererlebnis, sondern erfüllt auch die hohen Ansprüche, die der Deutsche Wanderverband an einen „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ stellt. Eine Nachzertifizierung hat das bestätigt. Somit hat sich der Fleiß gelohnt, der in die Pflege der Wege investiert worden ist. Der Verbandsvorsteher des Naturparks Arnsberger Wald, Dr. Jürgen Wutschka, nahm auf dem Düsseldorfer Caravan Salon die Zertifizierungsurkunde entgegen.

Verbandsvorsteher nimmt Zertifizierungsurkunde auf Caravan Salon entgegen

Weiterlesen
02.09.2021

Als echter Senkrechtstarter präsentierte sich im Regionale-Ausschuss in Olpe das Projekt „Auszeit in Südwestfalen – Kur-Aufenthalte für pflegende Angehörige“. In der Sitzung am Donnerstag, 2. September, konnte das Projekt mit dem zweiten und dem dritten Stern ausgezeichnet werden – sehr zur Freude von Landrätin Eva Irrgang, die zwei Urkunden an den Bad Sassendorfer Bürgermeister Malte Dahlhoff überreichen durfte.

Projekt „Auszeit in Südwestfalen – Kur-Aufenthalte für pflegende Angehörige“ ausgezeichnet

Weiterlesen
02.09.2021

Kopfschmerzen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden und werden als Erkrankung oft unterschätzt. Obwohl der Leidensdruck groß und die Lebensqualität stark beeinträchtigt ist, halten viele aus Angst vor Stigmatisierung ihre Krankheit geheim und leiden im Stillen. Das kann den Weg in einen Medikamentenmissbrauch oder eine Abhängigkeit beschleunigen. Das Kreisgesundheitsamt möchte den Weltkopfschmerztag am 5. September nutzen, um das Bewusstsein für diese Problematik zu schärfen.

Weltkopfschmerztag am 5. September

Weiterlesen
02.09.2021

Es wurden dem Gesundheitsamt 44 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (3), Erwitte (1), Geseke (1), Lippstadt (22), Möhnesee (1), Soest (9), Werl (7). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 2. September 2021, 14 Uhr, 9.565 (letzter Wert: 9.521). Als genesen gelten 9.000 Menschen (letzter Wert: 8.956). 375 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 375). Das teilt der Krisenstab des Kreises Soest mit.

375 aktuell infiziert – 16 in stationärer Behandlung

Weiterlesen
02.09.2021

Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 6. bis 10. September 2021 Geschwindigkeitskontrollen in Erwitte, Geseke, Lippetal, Möhnesee und Rüthen durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Schulen, Kindergärten, Senioren- und Behinderteneinrichtungen, Bushaltestellen und unfallkritischen Stellen.

Tempokontrollen in Erwitte, Geseke, Lippetal, Möhnesee und Rüthen vom 6. bis 10. September

Weiterlesen
02.09.2021

Ersthelfer-Apps haben sich bewährt. Sie führen Ehrenamtliche zu Notfällen in ihrer Nähe, die vor Ort mit der Wiederbelebung starten und wertvolle Zeit überbrücken, bis der Rettungsdienst eintrifft. Jetzt wird das System auch im Kreis Soest im Echtbetrieb erprobt, und zwar zunächst mit professionellen Helferinnen und Helfern. Danach können sich auch interessierte Bürgerinnen und Bürger beteiligen. Zu welchem Zeitpunkt, das hängt von der pandemischen Lage ab und wird Anfang 2022 entschieden.

Erprobung im Echtbetrieb – Einbeziehung Interessierter Anfang 2022

Weiterlesen
01.09.2021

Zum offiziellen Ausbildungs- und Studienstart hat Landrätin Eva Irrgang die insgesamt 29 Nachwuchskräfte im kreiseigenen Impfzentrum am Schloitweg in Soest begrüßt. 17 Frauen und 12 Männer werden dabei in elf Berufsbildern ausgebildet.

Einführungswoche ermöglicht Blick hinter die Kulissen

Weiterlesen
01.09.2021

Dem Kreisgesundheitsamt wurden 31 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (2), Geseke (1), Lippstadt (17), Soest (5), Warstein (2), Werl (3) und Wickede (1). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 1. September 2021, 14 Uhr, 9.521 (letzter Wert: 9.490). Als genesen gelten 8.956 Menschen (letzter Wert: 8.923). 375 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 377).

375 Personen aktuell infiziert – 17 in stationärer Behandlung

Weiterlesen
01.09.2021

Insgesamt neun Privatgartenbesitzer zwischen Werl und Lippstadt sowie Lippetal und Warstein öffnen am Samstag und Sonntag, 4. und 5. September 2021, zwischen 11 und 18 Uhr, wieder ihre Pforten. Gartenfreunde und Pflanzenliebhaber sind dann wieder zum Betrachten, Verweilen und Genießen, also zur ganz individuellen Gartenschau, eingeladen.

Neun Privatgärten laden zum Verweilen und Entdecken ein

Weiterlesen
01.09.2021

Nach den erfolgreichen Impfaktionen an den Berufskollegs im Kreis Soest rollt der Impfbus nun einmal durch das gesamte Kreisgebiet. Ab Samstag, 4. September 2021, gibt es an insgesamt zwölf Standorten die Möglichkeit, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen. „Dieses Angebot richtet sich an alle Interessierten ab 16 Jahren, die sich direkt vor Ort in der heimischen Stadt oder Gemeinde impfen lassen möchten“, ruft Landrätin Eva Irrgang als Initiatorin dazu auf, rege von der Aktion Gebrauch zu machen.

Landrätin ruft dazu auf, sich impfen zu lassen

Weiterlesen
31.08.2021

Es wurden dem Gesundheitsamt 13 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (2), Erwitte (2), Geseke (2), Lippstadt (2), Soest (4) und Wickede (1). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 31. August 2021, 14 Uhr, 9.490 (letzter Wert: 9.477). Als genesen gelten 8.923 Menschen (letzter Wert: 8.874). 377 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 413). Das teilt der Krisenstab des Kreises Soest mit.

377 Personen aktuell infiziert – 18 in stationärer Behandlung

Weiterlesen
31.08.2021

Das Impfzentrum des Kreises im Schloitweg in Soest ist ab Mittwoch, 1. September 2021, nur noch von Montag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag und am Sonntag finden keine Impfungen im Impfzentrum mehr statt. Hintergrund ist die abnehmende Terminnachfrage. Wer Wartezeiten vermeiden möchte, kann einen Termin bei der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) unter 0800/11611702 oder www.116117.de buchen. Terminbucher werden vorrangig geimpft.

Impfzentrum nur noch von Montag bis Freitag geöffnet

Weiterlesen
30.08.2021

Dem Kreisgesundheitsamt wurden über das Wochenende 65 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (4), Bad Sassendorf (3), Ense (2), Erwitte (2), Geseke (7), Lippetal (2), Lippstadt (13), Möhnesee (1), Rüthen (1), Soest (11), Warstein (2), Welver (3), Werl (9), Wickede (5). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 30. August 2021, 14 Uhr, 9.477 (letzter Wert: 9.412). Als genesen gelten 8.874 Menschen (letzter Wert: 8.831). 413 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 391).

 

Aktuell 413 Personen infiziert – 14 in stationärer Behandlung

Weiterlesen
30.08.2021

Mit einem Pilotprojekt erleichtert das Bundesministerium des Inneren blinden und sehbehinderten Menschen im Kreis Soest die Teilnahme an der am 26. September 2021 bevorstehenden Bundestagswahl. Zusätzlich zur bekannten und hilfreichen Wahlschablone werden die Inhalte des Stimmzettels über eine Telefonansage vorgelesen und sind auch im Internet zu finden. Darauf weist das Wahlamt des Kreises Soest hin.

Pilotprojekt sichert demokratische Grundrechte – Schablone und Telefonansage

Weiterlesen
27.08.2021

Dem Gesundheitsamt wurden 56 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (2), Ense (1), Geseke (2), Lippetal (1), Lippstadt (9), Rüthen (1), Soest (18), Warstein (3), Welver (1), Werl (7) und Wickede (11). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 27. August 2021, 14 Uhr, 9.412 (letzter Wert: 9.356). Als genesen gelten 8.831 Menschen (letzter Wert: 8.820). 391 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 346). Das teilt der Krisenstab des Kreises mit.

Aktuell 391 Personen infiziert – Zwölf in stationärer Behandlung

Weiterlesen
27.08.2021

Für ihre erfolgreiche Teilnahme am MobiHell Projekt des Kreises Soest haben Dr. Jürgen Wutschka, Dezernent für Regionalentwicklung des Kreises, und Katharina Saile, Mobilitätsberaterin der CMC Sustainability GmbH, die Unternehmen Infineon Technologies aus Warstein und die Thyssenkrupp Rothe Erde aus Lippstadt, mit einer Urkunde ausgezeichnet. Die beiden Unternehmen haben durch ihre Teilnahme aktiv zur Verbesserung der Mobilität im Kreis Soest sowie zum betrieblichen Klimaschutz beigetragen.

Infineon und Rothe Erde für Teilnahme am MobiHell Projekt ausgezeichnet

Weiterlesen
27.08.2021

Wie kann die Digitalisierung den Zugang der Patienten zur medizinischen Versorgung verbessern? Welchen Nutzen haben digitale Lösungen für Arztpraxen? Diese Fragen werden seit Ende 2020 in sechs digitalen Modellpraxen im Kreis Soest beantwortet. Sie wurden ausgewählt aus insgesamt 33 Praxen, die sich bei der Wirtschaftsförderung Kreis Soest beworben hatten. Ein Zwischenbilanz nach neun Monaten fällt positiv aus.

Wirtschaftsförderung Kreis Soest erprobt mit Ärzten innovative Lösungen - Zwischenbilanz

Weiterlesen