Pressemitteilungen

23.02.2022

Im Zusammenhang mit Corona ist ein weiterer Todesfall zu beklagen. Ein 93-jähriger Mann aus Warstein ist verstorben. Damit sind insgesamt 263 Personen im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Außerdem wurden 769 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (37), Bad Sassendorf (18), Ense (29), Erwitte (43), Geseke (38), Lippetal (25), Lippstadt (272), Möhnesee (27), Rüthen (19), Soest (111), Warstein (27), Welver (37), Werl (50) und Wickede (36).

769 neue Corona-Fälle – 5.292 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
23.02.2022

Das Team der Pflegeberatung beim Kreis Soest hat eine weitere Podcast-Folge veröffentlicht: In der Reihe „Pflegeatlas, wir bringen Sie auf richtigen Kurs“ geht es dieses Mal um Hilfsmittel. Uwe Brinker, Simone Niebiossa und Petra Berghoff stellen die verschiedenen Arten der Hilfsmittel vor, die sowohl den Pflegebedürftigen selbst als auch für die Pflegenden den Alltag erleichtern.

Wie Hilfsmittel Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen den Alltag erleichtern

Weiterlesen
22.02.2022

Im Zusammenhang mit Corona ist ein weiterer Todesfall zu beklagen, und zwar ein 94-Jähriger aus Bad Sassendorf ist verstorben. Damit sind insgesamt 262 Personen im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Außerdem wurden 445 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (14), Bad Sassendorf (11), Ense (30), Erwitte (31), Geseke (40), Lippetal (32), Lippstadt (72), Möhnesee (20), Rüthen (16), Soest (60), Warstein (15), Welver (13), Werl (77) und Wickede (14).

445 neue Corona-Fälle – 4.756 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
22.02.2022

Die Koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) des Kreises Soest rechnet damit, dass noch in dieser Woche die ersten Impfstoff-Dosen des US-Herstellers Novavax in der Impfstelle in Soest ankommen. Die Vorbereitungen laufen. Zunächst wird der Proteinimpfstoff Nuvaxovid (Novavax) nur bei den kommunalen Impfangeboten zur Verfügung stehen – und das auch nur für einen begrenzten Personenkreis: In der ersten Stufe werden nur die Personen geimpft, die unter die einrichtungsbezogene Impfpflicht fallen.

Impfwillige sollten Arbeitgeberbescheinigung schon jetzt ausdrucken und ausstellen lassen

Weiterlesen
22.02.2022

Die Koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) des Kreises Soest weist auf geänderte Öffnungszeiten hin: Ab März wird die Impfstelle am Schloitweg in Soest nur noch mittwochs und freitags Anlaufstelle für Impfwillige sein. Die weiterhin sehr geringe Nachfrage führt zu einer Kürzung der Öffnungstage. Auch die Anzahl der mobilen Aktionen wird reduziert. Der Kreis reagiert damit auch auf die Vorgabe des Gesundheitsministeriums NRW, welches einen wirtschaftlichen Ressourceneinsatz fordert.

Corona-Schutzimpfung ab 1. März mittwochs und freitags möglich

Weiterlesen
22.02.2022

Das Amtsblatt des Kreises Soest Nr. 05/2022 ist erschienen. Es hängt im Bekanntmachungskasten vor dem Haupteingang des Kreishauses in Soest aus und steht im Internet auf www.kreis-soest.de/amtsblatt zum Download bereit.

Aushang im Bekanntmachungskasten - Download im Internet

Weiterlesen
21.02.2022

Es wurden über das Wochenende 1.614 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (78), Bad Sassendorf (58), Ense (58), Erwitte (75), Geseke (141), Lippetal (68), Lippstadt (344), Möhnesee (63), Rüthen (66), Soest (237), Warstein (118), Welver (57), Werl (199) und Wickede (52).

5.113 Personen aktuell infiziert – 72 in stationärer Behandlung

Weiterlesen
21.02.2022

Der Kreis Soest ist seit Anfang des Jahres HyStarter-Region. Für Unternehmen, die sich aktiv am HyStarter-Prozess beteiligen wollen, gibt es am Dienstag, 22. Februar 2022, 17 bis 18 Uhr, eine Online-Veranstaltung. Für die Info-Veranstaltung sind noch Plätze frei. Darauf weist die Abteilung Digitales, Klimaschutz, Mobilität und Innovation beim Kreis Soest hin.

HyStarter: Online-Veranstaltung am Dienstag, 22. Februar

Weiterlesen
21.02.2022

Die Kreisstraße 23 (Schützenstraße) zwischen Anröchte-Altenmellrich und Anröchte-Mellrich muss am Rosenmontag, 28. Februar, und am Dienstag, 1. März 2022, täglich von 8 bis 16 Uhr, für den Verkehr voll gesperrt werden. Auf der Strecke stehen dringende Baumfäll- und -pflegemaßnahmen an. Das teilen der Landesbetrieb Wald und Holz NRW und der Baubetriebshof der Kreisverwaltung mit und bitten um Verständnis. Um die Arbeiten sicher durchführen zu können, sei eine Vollsperrung nicht zu vermeiden.

Kreisstraße 23 am 28. Februar und 1. März täglich von 8 bis 16 Uhr voll gesperrt

Weiterlesen
21.02.2022

Auf der Sauerland-Waldroute, die von Iserlohn bis Marsberg das westliche mit dem östlichen Sauerland verbindet und zu großen Teilen durch den Naturpark Arnsberger Wald verläuft, ist seit Anfang des Jahres ein neues Gesicht anzutreffen. Stephan Langen betreut als neuer Kollege der Ranger Südwestfalen die Schleife des Qualitätswanderwegs von Warstein bis Marsberg. Etwa 140 der insgesamt 245 Kilometer Wegstrecke fallen in seinen Zuständigkeitsbereich.

Stephan Langen unterstützt das Team der Ranger in Südwestfalen

Weiterlesen
18.02.2022

Im Zusammenhang mit Corona ist ein weiterer Todesfall zu beklagen, ein 85-jähriger Mann aus Lippstadt ist verstorben. Außerdem wurden 1.242 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (62), Bad Sassendorf (42), Ense (50), Erwitte (78), Geseke (95), Lippetal (59), Lippstadt (329), Möhnesee (21), Rüthen (62), Soest (164), Warstein (91), Welver (25), Werl (110) und Wickede (54).

1.242 neue Corona-Fälle – 7.111 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
18.02.2022

Der Kreis Soest stellt ab Montag, 21. Februar, grundsätzlich keine Genesenen-Bescheinigungen mehr aus. Das Gesundheitsamt weist darauf hin, dass bereits der Laborbefund des positiven PCR-Tests, PoC-PCR-Tests oder Tests mittels Nukleinsäurenachweis als Nachweis für eine Infektion gilt. Bei Bedarf können sich Genesene damit in einer Apotheke ein digitales COVID-Zertifikat ausstellen lassen.

In Apotheke digitalisieren lassen – Kreis stellt Bescheinigung nicht mehr aus

Weiterlesen
18.02.2022

Ärgerlich und manchmal sogar bedrohlich, wenn ein Telefonat benötigt würde, aufgrund mangelnden Empfangs aber nicht geführt werden kann. Noch immer gibt es deutschlandweit Funklöcher, auch wenn große Teile des Landes bereits mit 4G unterwegs sind. Um diese Versorgungslücken flächendeckend aufspüren zu können, bietet die Bundesnetzagentur eine kostenfreie App an, mit der deutschlandweit und standortgenau Funklöcher gemeldet werden können.

Bürgerinnen und Bürger können so dazu beitragen, Versorgungslücken zu schließen

Weiterlesen
18.02.2022

Ein Therapiehund unterstützt an den Montagen 21. und 28. Februar das Team der Soester Impfstelle am Schloitweg. Therapiehunde werden vielfach sehr erfolgreich in der medizinischen Behandlung von Kindern eingesetzt. Die Hündin Cora soll den Kindern die Angst vor der Impfung nehmen. Sie begleitet die Kinder bei der Impfung und lenkt dadurch vom gefürchteten Piks ab.

Therapiehund am 21. und 28. Februar in der Impfstelle

Weiterlesen
17.02.2022

Es sind fünf weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Corona zu beklagen. Eine 92-Jährige aus Ense, ein 89-Jähriger und eine 87-Jährige jeweils aus Welver, ein 84-Jähriger aus Bad Sassendorf und ein 55-Jähriger aus Lippetal sind verstorben. Damit sind insgesamt 260 Personen im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.

1.085 neue Corona-Fälle – 7.108 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
17.02.2022

Seit September letzten Jahres haben 17 Jugendliche aus dem Kreisgebiet Soest an dem Projekt „Ge(Denk)ART“ der Fachberatung Jugendförderung des Kreisjugendamtes Soest zu den Themen Antisemitismus und Rassismus teilgenommen. Die Ergebnisse werden nun, nachdem der erste Ausstellungstermin Ende Januar wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, am Freitag, 25. Februar 2022, von 17 bis 20 Uhr in den Räumlichkeiten des Liebeslebenmuseums, Lütgen Grandweg 9a, in Soest präsentiert.

Neuer Termin am 25. Februar 2022 – 17 bis 20 Uhr im Liebeslebenmuseum in Soest

Weiterlesen
17.02.2022

Die Koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) des Kreises Soest weist auf die mobilen Impfangebote für die achte Kalenderwoche hin. Zudem ist die Impfstelle am Soester Schloitweg weiterhin an fünf Tagen in der Woche bis zum 28. Februar geöffnet. Bei allen Angeboten sind die Wartezeiten gering. An der Soester Impfstelle sind auch unverbindliche Impfberatungen für Unentschlossene durch die drei ärztlichen Leiter Dr. Acquistapace, Dr. Cramer und Dr. Menges möglich.

Impfberatungsangebot an der Soester Impfstelle

Weiterlesen
17.02.2022

Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 21. bis 25. Februar 2022 Geschwindigkeitskontrollen in Geseke, Lippetal, Möhnesee, Welver und Werl durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Schulen, Kindergärten, Senioren- und Behinderteneinrichtungen, Bushaltestellen und unfallkritischen Stellen.

Tempokontrollen in Geseke, Lippetal, Möhnesee, Welver und Werl vom 21. bis 25. Februar

Weiterlesen
17.02.2022

Der Sturm „Xandra“ ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auch über den Keis Soest hinweg gezogen. Rund 250 Einsatzkräfte der Feuerwehren waren bei 149 Einsätzen (Stand 10.08 Uhr) in allen Städten und Gemeinden gefordert, Fahrbahnen von umgestürzten Bäumen und verwehten Gegenständen zu befreien oder teilweise abgedeckte Dächer zu sichern.

Rund 250 Feuerwehrkräfte im Einsatz – Umgestürzte Bäume und teilweise abgedeckte Dächer

Weiterlesen
17.02.2022

Die Fachberatung Jugendförderung des Kreisjugendamtes Soest bietet im Rahmen des Programms „Aufholen nach Corona“ eine Ferienfreizeit in den Osterferien nach Grömitz an die Ostsee an. Die Ferienfreizeit richtet sich an Grundschulkinder, die durch die Folgen der Corona Pandemie besonders belastet sind, um sie auf dem Weg zurück in ein unbeschwertes Aufwachsen und beim Aufholen von Lernrückständen zu unterstützen.

Ziel ist das Gruppenhaus Matrosenkoje am Lenster Strand in Grömitz

Weiterlesen