Pressemitteilungen

31.03.2022

Die Koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) des Kreises Soest weist auf die mobilen Impfangebote für die vierzehnte Kalenderwoche hin. Zudem ist die Impfstelle am Soester Schloitweg freitags geöffnet. Bei allen Angeboten sind die Wartezeiten gering. Die letzte Woche vor den Ferien wird noch einmal verstärkt für mobile Aktionen genutzt, damit sich noch nicht Geboosterte vor dem Osterurlaub die Auffrischimpfung abholen können. Die Kreisverwaltung empfiehlt die Angebote vor Ostern wahrzunehmen.

Vier mobile Aktionen in der nächsten Woche

Weiterlesen
30.03.2022

Es gibt drei weitere Todesfälle. Eine 95-jährige und eine 97-jährige Frau jeweils aus Lippstadt sowie ein 95-jähriger Mann aus Welver sind verstorben. Damit sind insgesamt 321 Tote im Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen. Außerdem wurden 1043 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (60), Bad Sassendorf (22), Ense (31), Erwitte (56), Geseke (54), Lippetal (41), Lippstadt (297), Möhnesee (65), Rüthen (37), Soest (159), Warstein (67), Welver (38), Werl (86) und Wickede (30).

1043 Neuinfektionen – 6770 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
30.03.2022

Seit 100 Jahren gibt es das Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Soest. Es wurde als „kommunale Verwaltungsschule“ aus der Taufe gehoben, als der Lehrbetrieb am 1. April 1922 startete. Sven Brüggenhorst, Studienleiter und Geschäftsführer, der Soester Kreisdirektor Volker Topp als Verbandsvorsteher sowie Holger Gutzeit, Kreis Unna, Vorsitzender der Verbandsversammlung, nehmen den runden Geburtstag zum Anlass zurückzublicken.

Lehrbetrieb am 1. April 1922 gestartet – 20.000 Bedienstete von 60 Kommunen Zielgruppe

Weiterlesen
29.03.2022

Unter dem Vorsitz von Kreisdirektor Volker Topp als stellvertretendem Kreiswahlleiter hat der Kreiswahlausschuss am Dienstag, 29. März 2022, in öffentlicher Sitzung im Sitzungssaal des Kreishauses die im Wahlkreis 119 Soest I vorliegenden neun Kreiswahlvorschläge und die im Wahlkreis 120 Soest II vorliegenden acht Kreiswahlvorschläge für die Landtagswahl 2022 am 15. Mai einstimmig zugelassen. Die Einreichungsfrist für die Wahlvorschläge endete am Donnerstag, 17. März 2022, 18 Uhr.

Briefwahlunterlagen können frühestens ab 14. Kalenderwoche beantragt werden

Weiterlesen
29.03.2022

Es gibt einen weiteren Todesfall. Ein 89-jähriger Mann aus Lippstadt ist verstorben. 318 Tote sind im Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen. Außerdem wurden 659 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (28), Bad Sassendorf (19), Ense (36), Erwitte (25), Geseke (64), Lippetal (45), Lippstadt (162), Möhnesee (8), Rüthen (19), Soest (70), Warstein (54), Welver (19), Werl (75) und Wickede (35).

659 neue Corona-Fälle – 6120 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
29.03.2022

Wenn die Kreisverwaltung Soest Anfang 2023 das Fax abschafft, dürfte der 80er-Jahre-Technik niemand hinterhertrauern. Denn es gibt längst Alternativen. Online-Formulare, die persönliche DE-Mail, das besondere elektronische Behördenpostfach oder ein datenschutzkonformer Datenaustausch über Cloudspeicher sind sichere Wege, Dokumente digital zu übermitteln. Der Kreis Soest befindet sich übrigens in guter Gesellschaft. Denn auch der Bundestag deinstalliert in dieser Legislaturperiode die Faxgeräte.

Vielfältige Alternativen der sicheren digitalen Kommunikation bereits vorhanden

Weiterlesen
29.03.2022

Seit dem 16. März gilt die Corona-Impfpflicht in medizinischen und Pflegeberufen. Die jeweiligen Einrichtungs- und Praxisleitungen sind verpflichtet, nicht immunisiertes Personal bis spätestens zum 31. März 2022 zu melden. Mit Blick auf die in Kürze endende Frist appelliert das Kreis-Gesundheitsamt an Einrichtungen, die noch nicht aktiv geworden sind: Nutzen Sie das Meldeportal auf der Internetseite des Kreises Soest.

Meldeportal auf Kreis-Internetseite nutzen – Informationen zum zeitlichen Fahrplan

Weiterlesen
28.03.2022

Es gibt vier neue Todesfälle. Ein 57-Jähriger aus Lippstadt, eine 82-Jährige aus Wickede, ein 89-Jähriger und eine 94-Jährige jeweils aus Welver sind verstorben. Damit sind insgesamt 317 Tote im Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen.

1233 neue Corona-Fälle – 6260 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
28.03.2022

Die Koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) des Kreises Soest weist auf die geänderten Öffnungszeiten der Soester Impfstelle ab Freitag, 1. April 2022, hin. Die weiterhin sehr verhaltene Nachfrage führt zu einer Kürzung der Öffnungstage. Zusätzlich wird es aber auch im April mobile Aktionen bei den Städten und Gemeinden vor Ort geben. Der Kreis reagiert damit auch auf die Vorgabe des Gesundheitsministeriums NRW, welches einen wirtschaftlichen Ressourceneinsatz fordert.

Neue Öffnungszeiten von 9 bis 17 Uhr gelten ab dem 1. April

Weiterlesen
25.03.2022

Es gibt einen weiteren Corona-Todesfall. Ein 80-jähriger Mann aus Lippstadt ist verstorben. Damit sind insgesamt 313 Tote im Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen. Außerdem wurden 1032 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (41), Bad Sassendorf (21), Ense (33), Erwitte (62), Geseke (110), Lippetal (31), Lippstadt (293), Möhnesee (21), Rüthen (36), Soest (124), Warstein (105), Welver (29), Werl (85), und Wickede/Ruhr (41).

1032 Neuinfektionen – 7906 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
25.03.2022

Das Amtsblatt des Kreises Soest Nr. 07/2022 ist erschienen. Es hängt im Bekanntmachungskasten vor dem Haupteingang des Kreishauses in Soest aus und steht im Internet auf www.kreis-soest.de/amtsblatt zum Download bereit. Außerdem liegt es im Foyer des Kreishauses aus und ist bei den 14 Städten und Gemeinden im Kreis Soest auf Anforderung erhältlich.

Aushang im Bekanntmachungskasten - Download im Internet

Weiterlesen
25.03.2022

Mit der ARGE SCHU bilden die Kreise Soest und Unna gemeinsam mit dem Kreis Coesfeld und der kreisfreien Stadt Hamm Feuerwehrfrauen und -männer weiter. Die Weiterbildung findet in der Graf York-Kaserne in Möhnesee-Echtrop statt und umfasst all die Lehrgänge, die sich nach der Basisausbildung anschließen. Die Gemeinde Bönen (Kreis Unna) unterstützt die Ausbilder mit einem Löschfahrzeug, das zu Übungszwecken überlassen wird.

Übungsfahrzeug aus Bönen am Möhnesee stationiert

Weiterlesen
24.03.2022

Es sind zwei neue Todesfälle zu beklagen. Eine 71-jährige Frau aus Bad Sassendorf und ein 82-jähriger Mann aus Geseke sind verstorben. Damit sind insgesamt 312 Personen im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Außerdem wurden 1.184 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (72), Bad Sassendorf (57), Ense (38), Erwitte (68), Geseke (25), Lippetal (59), Lippstadt (263), Möhnesee (51), Rüthen (56), Soest (211), Warstein (121), Welver (35), Werl (88) und Wickede (40).

1.184 neue Corona-Fälle – 8.159 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
24.03.2022

1.600 kriegsvertriebene Menschen aus der Ukraine sind derzeit schon in den Städten und Gemeinden des Kreises Soest privat untergekommen (Stand 23. März). Sie haben sich über ein Formular auf der Webseite www.kreis-soest.de/ukrainehilfe gemeldet. Darüber hinaus ist von einer Dunkelziffer auszugehen. Außerdem wird die Zahl der vom Land zugewiesenen Kriegsvertriebenen rasant ansteigen. Um diese Herausforderungen meistern zu können, hat der Kreis Soest seinen Krisenstab aktiviert.

1.600 Kriegsvertriebene im Kreis untergekommen – Registrierung gestartet

Weiterlesen
24.03.2022

Bürgerschaftlich Engagierte, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen können ab dem 1. April 2022 einen Antrag auf Förderung im Rahmen des Kleinstförderprogramms „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement“ stellen. Das Land Nordrhein-Westfalen stellt für das im vergangenen Jahr erstmals aufgelegte Förderprogramm erneut zwei Millionen Euro zur Verfügung. Der Kreis Soest erhält aus dem Programm wiederum 39.000 Euro an Fördermitteln für kleinere Projekte und Vorhaben.

Land unterstützt auch Projekte und Vorhaben um Geflüchteten das Ankommen zu erleichtern

Weiterlesen
24.03.2022

Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 28. März bis 1. April 2022 Geschwindigkeitskontrollen in Geseke, Soest, Warstein, Welver und Werl durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Schulen, Kindergärten, Senioren- und Behinderteneinrichtungen, Bushaltestellen und unfallkritischen Stellen.

Tempokontrollen in Geseke, Soest, Warstein, Welver und Werl vom 28. März bis 1. April

Weiterlesen
23.03.2022

Es sind sieben neue Todesfälle zu beklagen. Eine 64-Jährige aus Wickede, ein 65-Jähriger aus Geseke, ein 70-Jähriger und ein 73-Jähriger jeweils aus Möhnesee, eine 82-Jährige aus Lippetal, eine 85-Jährige aus Warstein sowie ein 92-Jähriger aus Bad Sassendorf sind verstorben. Damit sind insgesamt 310 Personen im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.

1.377 neue Corona-Fälle – 7.386 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
22.03.2022

Es sind zwei weitere Todesfälle zu beklagen. Ein 85-jähriger Mann aus Erwitte und ein 89-jähriger Mann aus Warstein sind verstorben. Damit sind insgesamt 303 Personen im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Es wurden 494 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (31), Bad Sassendorf (15), Ense (23), Erwitte (38), Geseke (11), Lippetal (32), Lippstadt (134), Möhnesee (6), Rüthen (15), Soest (41), Warstein (74), Welver (11), Werl (42) und Wickede (21).

494 neue Corona-Fälle – 6.437 Personen aktuell infiziert

Weiterlesen
21.03.2022

Es wurden über das Wochenende 1.531 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (71), Bad Sassendorf (33), Ense (80), Erwitte (77), Geseke (143), Lippetal (40), Lippstadt (395), Möhnesee (77), Rüthen (73), Soest (159), Warstein (168), Welver (35), Werl (100) und Wickede (80). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 21. März 2022, 14 Uhr, 59.255 (letzter Wert: 57.724).

6.893 Personen aktuell infiziert – 104 davon im Krankenhaus

Weiterlesen
21.03.2022

Zum 1. April 2022 übernimmt Anna Wingert die Hausarztpraxis von Dr. Klaus Seubert in Bad Waldliesborn. Die wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest hat sie auf dem Weg in die Niederlassung unterstützt. Die Freude bei Dr. Seubert ist groß, denn er weiß, wie schwierig es ist, eine Nachfolge für eine Praxis an einem ländlich gelegenen Standort zu finden. In der Vergangenheit hatte er bereits mehrere Gespräche mit Kandidatinnen und Kandidaten geführt, leider jedoch immer erfolglos.

Wirtschaftsförderung Kreis Soest unterstützt Anna Wingert bei der Niederlassung

Weiterlesen