Bieterkartei

In der sogenannten "Qualifizierten Bieterkartei" des Kreises Soest sind diejenigen Unternehmen gelistet, deren Eignung im Sinne des Vergaberechts durch den Kreis Soest festgestellt wurde. Bei Verhandlungsvergaben von Liefer- und Dienstleistungen und Freihändigen Vergaben von Bauleistungen beteiligt der Kreis Soest Unternehmen aus dieser Kartei ohne vorgeschaltete Eignungsprüfung. Um sicherzustellen, dass nicht mehrfach dieselben Unternehmen berücksichtigt werden, werden die Unternehmen nach einem rotierenden System beteiligt.

Bieterkartei

  • Unternehmen, die sich für die Aufnahme in die "Qualifizierte Bieterkartei" des Kreises Soest interessieren, können sich mit dem Bewerbungsbogen bei der Zentralen Vergabestelle bewerben.
  • Die Aufnahme in diese Bieterkartei ist für Unternehmen kostenfrei.
  • Die mit der Bewerbung einzureichenden Unterlagen haben nur für die Dauer eines Kalenderjahres (01.01.-31.12.) Gültigkeit. Der Unternehmer muss dafür sorgen, dass nach Ablauf des Jahres diese Unterlagen aktualisiert werden. Geschieht dies nicht, erfolgt eine Löschung aus der Qualifizierten Bieterkartei.
  • Unabhängig davon sind Änderungen an den abgegebenen Unterlagen unverzüglich der Zentralen Vergabestelle mitzuteilen.
  • Der Bewerbungsbogen für die Qualifizierte Bieterkartei steht auf dieser Seite im Download-Bereich.

Aktualisierung der Bieterkartei für das Kalenderjahr 2019

Sollte Ihr Unternehmen bereits in der Qualifizierten Bieterkartei aufgenommen worden sein ist es notwendig, dass Ihr Eintrag aktualisiert wird.

Dafür ist es erforderlich, dass Sie die unten im Download-Bereich bereitgestellten Vordrucke, für den Bereich für den Sie aufgenommen worden sind, herunterladen und entsprechend den dort gemacht Angaben ausfüllen/zusammenstellen und zurücksenden. Nur so kann eine Aktualisierung Ihres Eintrages erfolgen. Diese Aktualisierung ist dann ebenso wie ein Neuantrag für die Dauer eines Kalenderjahres (01.01.-31.12) gültig.

Sollte keine Aktualisierung bis zum 15.02.2019 eingehen, wird Ihr Unternehmen automatisch gelöscht. Für eine Neuaufnahme ist dann der komplette Bewerbungsbogen (sh. Downloadbereich) wieder erforderlich.

Bitte senden Sie uns Ihren Antrag auf Aktualisierung bis spätestens 15.02.2019 per Email (ZentraleVergabestelle@Kreis-Soest.de) oder per Post (Kreis Soest, Hoher Weg 1-3, 59494 Soest) zu.

Bieterkartei einsehen

Die Bieterkartei einsehen können ausschließlich ausgewählte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung, von Kommunen im Kreis und vom Jobcenter AHA. Es wird ein Passwort benötigt. Zugriffe erteilt auf Nachfrage die Zentrale Vergabestelle.

Ihre Ansprechpersonen

Maren Otterstedde 02921 30-2278 zentralevergabestelle@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z