Energiekluge Verwaltung

In Sachen Klima-, Natur- und Ressourcenschutz in Gemeinden, Städten, Kreisen und Unternehmen spielen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine entscheidende Rolle. Ihr Verhalten am Arbeitsplatz ist der Schlüssel zu weniger Ressourcenverbrauch und mehr Lebensqualität. Folgende Umwelttipps helfen dabei, die Belegschaft immer wieder neu zu motivieren und zu inspirieren.

Logo Energiekluge Verwaltung

Die Tipps orientieren sich an den sieben großen Themen für den betrieblichen Umweltschutz. In jedem Tipp finden sich

  • Maßnahmen, die zentral zum Beispiel von der Immobilienabteilung umgesetzt werden müssen, und
  • Verhaltenstipps für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Alle Umwelttipps können leicht in Betriebsabläufe integriert und in Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt werden, zum Beispiel als regelmäßige Meldungen im Intranet.

Durch viele kleine Maßnahmen können kontinuierlich Verbesserungen erreicht werden. Bei der Umsetzung der Tipps ist Unterstützung auf allen Ebenen nötig, von der Verwaltungs- oder Unternehmungsführung über die Führungskräfte bis hin zum Sachbearbeiter.

Ihre Ansprechpersonen

Frank Hockelmann 02921 30-2642 frank.hockelmann@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Klimaschutz von A-Z