Kurzzeitkennzeichen

Für ein Fahrzeug, das nicht zugelassen ist, kann zwecks einer Probe-, Prüf- oder Überführungsfahrt ein Kurzzeitkennzeichen beantragt werden. Ein Kurzzeitkennzeichen ist höchstens für fünf Kalendertage ab dem Tag der Zuteilung gültig. Ein Antrag für einen zukünftigen Zeitraum ist nicht möglich. Es kann nur an Kunden ausgegeben werden, die ihren Hauptwohnsitz im Kreis Soest haben oder für Fahrzeuge, die ihren Standort im Kreis Soest haben. Zudem ist das Kurzzeitkennzeichen nur innerhalb Deutschlands gültig.

Autoschlüssel Kurzzeitkennzeichen. Foto: © rolafoto - Fotolia.com
Foto: © rolafoto - Fotolia.com

Fahrten ohne gültige Hauptuntersuchung (HU) sind nur zulässig

  • zu einer Prüfstelle im Kreis Soest oder einem angrenzenden Zulassungsbezirk zur Erlangung der HU
  • zu einer nächstgelegenen Werkstatt im Kreis Soest oder einem angrenzenden Zulassungsbezirk zur unmittelbaren Reparatur der bei der HU festgestellten Mängel. Dies gilt aber nicht, wenn das Fahrzeug als verkehrsunsicher eingestuft wurde.

In beiden Fällen wird eine entsprechende Beschränkung in der Zulassungsbescheinigung I (Fahrzeugschein) vermerkt.

Notwendige Unterlagen

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) bei Gebrauchtfahrzeugen, ansonsten Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief),
  • gültige Bescheinigung über die Hauptuntersuchung (HU),
  • Elektronische Versicherungsbestätigungsnummer "eVB-Nr." (ehemals Versicherungsdoppelkarte),
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass; bei ausländischen Bürgern amtlicher Lichtbildausweis oder elektronischer Aufenthaltstitel,
  • unterschriebene Vollmacht und Personalausweis/Pass des zukünftigen Halters, wenn dieser nicht persönlich erscheint,
  • bei Zulassung auf eine juristische Person: Personalausweis des Vertretungsberechtigten und ein entsprechender Registerauszug (zum Beispiel Handelsregister), aus dem sich die Vertretungsberechtigung ergibt.

Im Regelfall reicht eine leserliche Kopie der benötigten Pässe/Ausweise aus. Diese müssen gültig sein.

Bearbeitungszeit

Kann in der Regel direkt bei persönlicher Vorsprache erledigt werden.

Kosten

13,10 Euro bis 28,40 Euro

Zahlungsarten

Bargeld und EC-Kartenzahlung mit PIN (keine Geldkarte).

Rechtsgrundlagen

Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV)

Ihre Ansprechpersonen

Servicecenter KFZ Soest 02921 30-2794 buergerdienste@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Servicecenter KFZ Lippstadt 02921 30-3610 buergerdienste@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z