Offensive für mehr Busverkehr

Fahrplanwechsel

Dritter Info-Tag im Kreishaus

Schwerbehindertenausweis

Dualer Studienplatz "Bachelor of Laws" frei

Studienplatz
´

"Fahrplanwechsel Offensive für mehr Busverkehr"

Der Fahrplanwechsel im Busverkehr im Altkreis Soest zum 1. Juni ist mehr als reine Routine. "Der gerade beschlossene Nahverkehrsplan, aber auch neue oder wieder vergebene Liniengenehmigungen führen dazu, dass wir von einer echten Offensive für mehr Busverkehr sprechen können", ist Gunnar Wolters, Verkehrsplaner beim Kreis Soest, sicher. Er verweist auf Veränderungen und vor allem Verbesserungen im Angebot der Verkehrsunternehmen VG Breitenbach, Regionalverkehr Ruhr-Lippe und DB Westfalenbus.

Dritter Info-Tag zum Schwerbehindertenausweis

Aufgrund der großen Resonanz in den beiden vergangenen Jahren bietet der Kreis am Dienstag, 5. Juni 2018, 8 bis 17 Uhr, zum dritten Mal einen Info-Tag zum Thema "Schwerbehindertenausweis und Vergünstigungen" im Kreishaus-Foyer an. 159 Interessierte ließen sich 2017 beraten oder stellten gleich einen Erst- oder Änderungsantrag. Bei der Neuauflage hofft das Sachgebiet Schwerbehindertenangelegenheiten auf ähnlich großen Andrang. Zweites Thema sind "Hilfen am Arbeitsplatz".

Karriere-hier live: "Chance nutzen"

"Die Betriebe sind gut vorbereitet, alle Eltern sollten die Chance nutzen, sich zu informieren." Weil noch Plätze frei sind, erinnert Andrea Bergmann, Leiterin der Kommunalen Koordinierungsstelle Übergang Schule-Beruf des Kreises, an das Angebot "Karriere-hier live". 22 Ausbildungsbetriebe eröffnen Schülerinnen und Schülern und insbesondere deren Eltern vom 4. bis 15. Juni die Möglichkeit, Berufe in der Praxis zu erleben und sich vor Ort über Ausbildungs- und Arbeitsplätze zu informieren.

Hier blitzt der Kreis Soest

Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 28. Mai bis 1. Juni 2018 Geschwindigkeitskontrollen in Bad Sassendorf, Erwitte, Geseke und Soest durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Schulen, Kindergärten und unfallkritischen Stellen.

Internationales Flair im Kreishaus

Normalerweise studiert Justine Mercier aus Clermont-Ferrand angewandte Fremdsprachen an der Universität ihrer Heimatstadt. Während ihres vierwöchigen Praktikums vom 7. Mai bis zum 1. Juni 2018 in der Kreisverwaltung Soest sieht ihr Arbeitsalltag ganz anders aus. Die 19-jährige Französin arbeitet während dieser Zeit in den Sachgebieten Personaldienst, Personalentwicklung und in der Zentralen Vergabestelle mit. Ihr Berufsziel ist es, später einmal an einer französischen Botschaft zu arbeiten.

Amtsblatt erschienen

Das Amtsblatt des Kreises Soest Nr. 09/2018 ist erschienen und liegt im Kreishaus und seinen Nebenstellen sowie bei den Stadt- und Gemeindeverwaltungen im Kreis Soest aus. Außerdem ist es im Internet unter www.kreis-soest.de zu finden unter Politik + Verwaltung/Bekanntmachungen + Ortsrecht/ Amtsblatt oder im Suchfeld Amtsblatt eingeben.

Erneut Amerikanische Faulbrut in Bienenbestand

Der Veterinärdienst des Kreises hat am 17. Mai 2018 die Amerikanische Faulbrut der Bienen auf dem Gebiet der Stadt Erwitte amtlich festgestellt. Es wurde ein Sperrbezirk um den Ausbruchsort, den Aahweg zwischen Erwitte-Schmerlecke und Erwitte-Horn, eingerichtet. Der Sperrbezirk wurde in einer Allgemeinverfügung vom 22. Mai 2018 bekannt gegeben.

Schritte auf dem Weg zur Barrierefreiheit

Der Kreis Soest hat als Modellregion Navigationshilfen für Blinde und Sehbehinderte in den Fokusgerückt und in Projekten wie "Guide4Blind" deutlich gemacht, wie mit geeigneter Soft- und Hardware große Schritte auf dem Weg zur Barrierefreiheit unternommen werden können. So machte es für das Unternehmen "T-Systems Multimedia Solution" nach eigenen Angaben großen Sinn, seine Konferenz "Barrierefreie IT 2018" am 16. Mai in und an die Stadthalle Soest zu verlegen.

Kreisjagdbeirat tagt

Die nächste Sitzung des Kreisjagdbeirates findet am Montag, 28. Mai 2018, von 15.30 bis 18 Uhr, im Sitzungszimmer 3 des Soester Kreishauses, Hoher Weg 1-3, statt. Auf der Tagesordnung stehen die Abschusspläne für Rot-, Dam- und Muffelwild sowie der Punkt Verschiedenes.

Amtsblatt erschienen

Das Amtsblatt des Kreises Soest Nr. 08/2018 ist erschienen und liegt im Kreishaus und seinen Nebenstellen sowie bei den Stadt- und Gemeindeverwaltungen im Kreis Soest aus. Außerdem ist es im Internet unter www.kreis-soest.de zu finden unter Politik + Verwaltung/Bekanntmachungen + Ortsrecht/ Amtsblatt oder im Suchfeld Amtsblatt eingeben.

Kreisstraße 8 teilweise gesperrt

Der Kreis baut ab dem 22. Mai 2018 die Kreisstraße 8 (Möhnestraße) in Völlinghausen auf einer Länge von 1.200 Metern aus. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober 2018 dauern. Die Baustrecke ist während der Arbeiten für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der südliche Teil von Völlinghausen kann jedoch über die Straße "Wildpark" erreicht werden. Die Bushaltestellen können in der Zeit nicht angefahren werden. Durch die Baumaßnahme kann es für die Anlieger zu Behinderungen kommen.

"Ressourcen mobilisieren und stärken"

Für Menschen mit eingeschränkten seelischen, körperlichen oder psychischen Funktionen ist es wichtig, sich im gerade stattfindenden Moment zurechtzufinden und angenommen zu fühlen. Genau an diesem Punkt setzt die in den 1970er Jahren von der Niederländerin Maria Aarts entwickelte ressourcenorientierte Interaktionsmethode "Marte Meo" an. Maria Aarts selbst stellt ihr Konzept und dessen Möglichkeiten im Betreuungs- und Pflegebereich bei einem Fachtag des Kreis-Gesundheitsamtes vor.

Offene Gartenparadiese an drei Wochenenden

Die Gartensaison beginnt und wieder laden Gartenbesitzer aus dem Kreis Soest von Werl bis Lippstadt und von Lippetal bis Warstein zum Tag der "offenen Gärten im Kreis Soest" ein. Zu besichtigen sind Bauergärten, romantische Gärten, Staudengärten, Kunst- und Nutzgärten, ein Sinnesgarten, ein Arboreteum und viele mehr. An drei Wochenenden, und zwar am 2. und 3. Juni, am 23. und 24. Juni sowie am 1. und 2. September 2018 öffnen 20 Gartenbesitzer jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr ihre Pforten.
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z