Krisen- und Einsatzstab proben Notfall

Übung

Geschäftsbericht erschienen

Publikation

Neue Vizelandrätin gewählt

Die Landrätin und ihre neue Stellvertreterin zusammen mit den neuen Vorsitzenden des Schulausschusses. Foto: Thomas Weinstock Kreistag
´

Geschäftsbericht Kreis Soest erschienen

Der Geschäftsbericht 2014/2015/2016 der Kreisverwaltung Soest ist erschienen. Auf 78 Seiten werden in verschiedenen Beiträgen Projekte, Herausforderungen und besondere Engagements der vergangenen drei Jahre vorgestellt.

Krisen- und Einsatzstab des Kreises Soest üben Notfall

Orkantief Silvia zieht über den Kreis Soest. Um 12.30 Uhr entwickelt sich über Erwitte ein Tornado und verursacht immense Schäden an Gebäuden in der Innenstadt, Straßen sind teilweise nicht mehr passierbar, der Strom ist ausgefallen, Handynetze funktionieren nicht mehr. Betroffen sind auch die Gemeinde Bad Sassendorf und die Stadt Lippstadt. Mit diesem Szenario übte am Samstag, 21. Oktober 2017, der Krisen- und Einsatzstab des Kreises Soest im Rettungszentrum in Soest den Ernstfall.

Jugendamtselternbeirat gewählt

Die Elternbeiräte der Kindertageseinrichtungen aller elf zum Kreisjugendamt gehörenden Kommunen des Kreises Soest haben während einer Versammlung am Mittwoch, 18. Oktober 2017, einen neuen Jugendamtselternbeirat gewählt. Nadine Lütticke ist die alte und neue Vorsitzende. An ihrer Seite steht Heike Schlinkert als stellvertretende Vorsitzende. Gemeinsam mit den gewählten Stellvertretern aus insgesamt sechs Kommunen vertreten sie künftig die Interessen der Eltern aus dem Kreisgebiet.

Aktionstage gegen Sucht

Im Rahmen der Öffentlichkeitskampagne "Sucht hat immer eine Geschichte" des Landes Nordrhein-Westfalen finden vom 13. bis 23. November 2017 Aktionstage in der Stadt Warstein statt. Der kreisweite Arbeitskreis "Prävention im Team" und verschiedene Experten der Suchtselbsthilfe haben gemeinsam ein vielseitiges regionales Programm für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Warstein entwickelt und realisiert.

Hier blitzt der Kreis Soest

Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 23. bis 27. Oktober 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Soest, Ense, Lippetal, Welver und Rüthen durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Kindergärten und unfallkritischen Stellen.

Heike Kruse (SPD) neue stellvertretende Landrätin

Der Kreistag des Kreises Soest hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 19. Oktober 2017, Heike Kruse (SPD) aus Warstein mit großer Mehrheit (63 Ja-, 2 Nein-Stimmen) als neue dritte stellvertretende Landrätin gewählt. Sie folgt auf Wilhelm Börskens (CDU) aus Lippstadt, der diese Position seit der letzten Kreistagswahl bekleidete. Diesen Wechsel hatten die beiden großen Parteien zu Beginn der Legislaturperiode 2014 bis 2020 vereinbart.

Kreis Soest macht (elektro-)mobil

Der Kreis Soest erstellt mit Unterstützung der Hochschule Hamm-Lippstadt ein kreisweites Elektromobilitätskonzept, das den Schwerpunkt auf den Ausbau der Elektro-Ladeinfrastruktur unter Integration von erneuerbaren Energien legt. Mit einer Infoveranstaltung bei AEG Power Solutions in Warstein-Belecke für Kommunen, Stromnetzbetreiber und Verbände fiel am Mittwoch, 18. Oktober 2017, der offizielle Startschuss für das Projekt.

Landrätin Gastgeberin für Innovationsring

Wie sollte die Kreisverwaltung der Zukunft aussehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich regelmäßig der Innovationsring des Deutschen Landkreistages. Darin haben sich besonders innovationsorientierte Landkreise zusammengeschlossen, darunter der Kreis Soest. Auf Einladung von Landrätin Eva Irrgang tagte das Gremium am Montag, 16. Oktober 2017, und am Dienstag, 17. Oktober 2017, im Maritim-Hotel in Bad Sassendorf.

Amtsblatt erschienen

Das Amtsblatt des Kreises Soest Nr. 18/2017 ist erschienen und liegt im Kreishaus und seinen Nebenstellen sowie bei den Stadt- und Gemeindeverwaltungen im Kreis Soest aus. Außerdem ist es im Internet unter www.kreis-soest.de zu finden unter Politik + Verwaltung/Bekanntmachungen + Ortsrecht/ Amtsblatt oder im Suchfeld Amtsblatt eingeben.

Sachgebiet Verwaltungsservice der Abteilung Bürgerdienste zieht um

Das Sachgebiet Verwaltungsservice der Abteilung Bürgerdienste des Kreises Soest bezieht ab dem 26. Oktober 2017 neue Räumlichkeiten im Wisbyring 17 in Soest (im Gebäude des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW). Bisher war das Sachgebiet gemeinsam mit dem Servicecenter KFZ-Zulassungen und Führerscheine im Senator-Schwartz-Ring 21-23 in Soest untergebracht.
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z