Pressemitteilungen

Kreistage konstituieren sich
23.05.2017

Es geht wieder aufwärts

1817 entstanden die Altkreise Soest und Lippstadt, die bei der kommunalen Gebietsreform 1975 zum „neuen“ Kreis Soest zusammengelegt wurden. Das Kreisarchiv Soest hat aus seinem umfangreichen Bestand Wissens- und Bemerkenswertes aus den mittlerweile zwei Jahrhunderten Kreisgeschichte zusammengestellt. Daraus ist eine sechsteilige Serie entstanden. Die vierte Folge beleuchtet die Geschichte der Altkreise vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zu ihrer Auflösung.
Bewertungskommission besucht 26 Dörfer
22.05.2017

Jury des Dorfwettbewerbs geht auf Tour

Bei strahlend blauen Himmel ging die zwölfköpfige Bewertungskommission des Dorfwettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ am Montag, 22. Mai 2017, erstmals auf Tour. Die Jury, die unter dem Vorsitz des CDU-Kreistagsabgeordneten Rolf Meiberg steht, besuchte die Dörfer Langeneicke (Geseke), Stirpe (Erwitte) sowie das Doppeldorf Mercklinghausen-Wiggeringhausen, das ebenfalls zu Erwitte gehört. Alle drei Ortsteile waren auch schon 2014 beim Wettbewerb dabei.
Treffen in Soest
22.05.2017

Integrationskonzept wird aktualisiert

Bei einem Treffen in der Tagungsstätte der Evangelischen Frauenhilfe in Soest hat das Netzwerk „Teilhabe und Integration“ jetzt eine erste positive Bilanz der gemeinsamen Arbeit in den vergangenen vier Jahren gezogen und beschlossen, das Integrationskonzept zu aktualisieren. Mitglied im Netzwerk sind Vertreter der Kommunen des Kreises, der Kreistagsfraktionen, der Wohlfahrtsverbände, der Kindertageseinrichtungen, der Schulen, der Migrantenorganisationen, der Wirtschaft und weiterer Partner.
Seite: 1 2 3 ... 194

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z