Berufswahl-Siegel für Lippetal- und Marienschule

Bildungsbüros HSK und Kreis Soest zeichnen insgesamt acht Schulen aus

Erstmalige Verleihung
Strahlende Gesichter bei der erstmaligen Verleihung des Berufswahl-Siegels an die Lippetalschule. Foto: Jessica Meier/ Lippetalschule
Pressemeldung vom 20.07.2017

Kreis Soest (kso.2017.07.20.324.as). Zwei Schulen aus dem Kreis Soest und sechs Schulen aus dem Hochsauerlandkreis, die ihre Schüler in vorbildlicher Weise auf das Berufsleben vorbereiten, wurden jetzt mit dem Berufswahl-Siegel ausgezeichnet. Aus dem Kreis Soest wurden die Lippetalschule und das Gymnasium Marienschule in Lippstadt für die exzellente Gestaltung der Studien- und Berufsorientierung an ihren Schulen ausgezeichnet.


Die Lippetalschule erhielt dabei erstmals das Siegel. Bei der Verleihung stellten die Juroren insbesondere die zielorientierte und differenzierte Teamstruktur heraus, die es ermöglicht, das sehr schlüssige und transparente Berufsorientierungskonzept über alle Fächer hinweg zu realisieren. Als ausgesprochen überzeugend wurde auch die intensive Betreuung durch die Kolping-Ausbildungspaten als besonders ausgeprägte Form der individuellen Förderung in der Berufsorientierung hervorgehoben.

Auch das Gymnasium Marienschule in Lippstadt kann sich nach erfolgreicher Rezertifizierung erneut für drei Jahre Siegel-Schule nennen. Die Jury zeigte sich insbesondere von der konsequenten Weiterentwicklung des Kompass für Studien- und Berufsorientierung überzeugt und hob die Vielfalt und Kreativität der vielen Projektphasen zur Orientierung der Schülerinnen und Schüler hervor. Lob erfuhr auch die Intensivierung der Kooperationen mit der Hochschule Hamm-Lippstadt sowie mit mehreren heimischen Unternehmen.

Das Berufswahl-Siegel ist das einzige bundesweit gültige Gütesiegel. Es wird an weiterführende Schulen - ab dem nächsten Schuljahr auch an berufsbildende Schulen - mit einer ausgezeichneten Studien- und Berufsorientierung verliehen. Es gilt für drei Jahre, danach ist eine Rezertifizierung möglich. Derzeit gibt es bundesweit 1.562 Siegel-Schulen, in NRW 356. In der gemeinsamen Siegel-Region Kreis Soest und Hochsauerlandkreis bieten aktuell 18 Schulen ihren Schülern diesen hohen Qualitätsstandard an. Für die beiden Bildungsregionen gestalten die Regionalen Bildungsbüros als Projektträger die Umsetzung des Berufswahl-Siegels vor Ort. Nähere Informationen beim Regionalen Bildungsbüro des Kreises Soest unter Telefon 02921/302876 oder www.bildungsregion-kreis-soest.de.

Rezertifizierung erfolgreich
Grund zur Freude hat die Schulgemeinde des Mariengymnasiums Lippstadt. Nach der Erstzertifizierung 2014 wurde in diesem Jahr nach erfolgreicher Rezertifizierung erneut das Berufswahl-Siegel verliehen. Foto: Gaby Ibing/ Mariengymnasium Lippstadt
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z