Landtagswahl: Feststellung des Wahlergebnisses im Kreis Soest

Öffentliche Sitzung des Kreiswahlausschusses am 18. Mai im Kreishaus

Logo Landtagswahl NRW 2017
Die Grafik zeigt das Logo der Landtagswahl 2017 in Nordrhein-Westfalen.
Pressemeldung vom 15.05.2017

Kreis Soest (kso.2017.05.15.216.tw). Der Kreiswahlausschuss berät und entscheidet am Donnerstag, 18. Mai 2017, 16 Uhr, im Raum 2.042 im Kreishaus in Soest, Hoher Weg 1-3, über die Wahlergebnisse und stellt die in den Landtagswahlkreisen 119 Soest I (Altkreis Soest) und 120 Soest II (Altkreis Lippstadt mit Warstein) gewählten Bewerberinnen bzw. Bewerber fest. Den Vorsitz der Sitzung hat Kreiswahlleiterin Landrätin Eva Irrgang.


Der Wahlausschuss ist ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig. Bei Stimmengleichheit gibt die Stimme der Kreiswahlleiterin den Ausschlag. Die Sitzung ist öffentlich.