Pflegeatlas - Startseite

Der Pflegeatlas gibt Antworten auf Fragen rund um die Themen Pflege und Alter. Er richtet sich in erster Linie an Pflegebedürftige und ihre Angehörigen, informiert aber auch Träger von Pflegeeinrichtungen über Finanzierungsfragen und Anforderungen.

Zwei ältere Menschen auf einer Bank. Foto: © Ingo Bartussek - Fotolia.com

Neuauflage "Wegweiser für Senioren" erschienen

Der "Wegweiser für Seniorinnen und Senioren" ist eine Orientierungshilfe mit vielen wichtigen Anregungen, Tipps und Hilfestellungen für alle älteren Menschen im Kreis Soest. So gibt es unter anderem Informationen über die Themen Finanzielle Hilfen, Wohnen im Alter, Pflegeversicherung und alles rund um die Pflegebedürftigkeit. Die Neuauflage 2018 des Wegweisers ist jetzt erschienen."
Seit 2006 etabliert

Anerkennung für pflegende Angehörige

Die Konferenz Alter und Pflege möchte 2018 wieder die Leistung pflegender Angehöriger mit der Auszeichnung "Pflegestern" und kleinen Sachpreisen würdigen. Zehn Menschen, die Angehörige oder Bekannte versorgen, sollen am Mittwoch, 13. Juni 2018, im Rahmen einer Feierstunde im Foyer des Kreishauses in Soest geehrt werden. Bis zum 18. Februar 2018 können Vorschläge bei der Geschäftsstelle der Konferenz Alter und Pflege im Kreishaus eingereicht werden. Über die Anerkennung entscheidet eine Jury.
Bericht verfasst

Genug Plätze in stationären Pflegeeinrichtungen

In den vollstationären Pflegeeinrichtungen standen Ende 2015 kreisweit 400 von 4.190 Plätzen leer. Deshalb besteht kein Bedarf für weitere, wie die "Örtliche Planung für Pflege und Alter 2017/18" feststellt. Autorin Martina Krick vom Sachgebiet Pflegeplanung und Alter der Kreisverwaltung hatte den Bericht jüngst dem Sozialausschuss bereits vorgestellt. Er ist jetzt unter www.kreis-soest.de/pflegeatlas auch online abrufbar.
 Tätigkeitsbericht Heimaufsicht

Pflegeheime stellen gute Lebensqualität sicher

Die Heimaufsicht des Kreises Soest (WTG-Behörde) hat den Tätigkeitsbericht 2015/2016 veröffentlicht. Ihr Fazit: Die Einrichtungen im Kreis Soest erfüllen überwiegend die gesetzlichen Anforderungen und können oft mit großer Anstrengung durch den fachlichen und persönlichen Einsatz der Einrichtungsmitarbeiter den individuellen Pflege- und Betreuungsbedarf, Förderungsbedarf und eine gute Lebensqualität der Bewohner und Bewohnerinnen sicherstellen.
Taschentuch mit einem Erinnerungsknoten. Foto: © thingamajiggs - Fotolia.com

Demenzwegweiser

Der Kreis Soest gibt in Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum Münsterland einen Demenzwegweiser heraus. Das Dokument bietet einen Überblick über die bestehenden Beratungs- und Hilfemöglichkeiten, aber auch über besondere Angebote der Alltagsgestaltung für Betroffene und deren Angehörige. Auch für beruflich und ehrenamtlich Pflegende und Beratende bietet der Wegweiser wertvolle Informationen.
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff

Pflegeatlas von A-Z
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Konferenz Alter und Pflege

Die nächste Sitzung der Konferenz Alter und Pflege findet Mittwoch, 21. Februar 2018, statt und startet um 15 Uhr im Kreishaus Soest, Sitzungszimmer 1, Hoher Weg 1-3, 59494 Soest.

Verleihung des Pflegesterns 2018

Der Pflegestern wird am 13. Juni 2018 von Landrätin Eva Irrgang während einer kleinen Feierstunde im Foyer des Kreishaus verliehen.