Kultur

Sandsteinskulptur auf der Haar des Soester Künstlers Stephen Lawson. Foto: Erhard Behrens, Fotowettbewerb Kreis Soest

Kultur im Kreis Soest

Neubürger aus fremden Kulturen und junge Familien aus der Umgebung lassen sich gern im Kreis Soest nieder. Hier wohnt man mehr im Grünen, eingerahmt von Städten und Dörfern, in denen die alten Grünsandsteine noch atmen. Neuankömmlinge sind bald in den Kreislauf der Jahreszeiten mit ihren Festen und Feiern eingebunden. Sie werden schnell heimisch mit Jung und Alt, ohne erst den sprichwörtlichen Sack Salz mit dem Nachbarn essen zu müssen.
Hell erleuchtete Heissluftballons auf der Montgolfiade bei Nacht. Foto: Weinstock

Veranstaltungen

Von Festivals, Sportereignissen, Volksfesten, Aufführungen bis hin zu Ausstellungen finden im Kreis Soest jeden Tag attraktive Veranstaltungen statt. Zwei Veranstaltungskalender helfen bei der Suche.
Alte Dokumente aus dem Kreisarchiv, wie etwa ein Film, ein Brief und eine Fotografie. Foto: Thomas Weinstock/Kreis Soest

Kreisarchiv

Das Kreisarchiv Soest hat die Aufgabe, die Geschichte und Gegenwart des Kreises Soest zu dokumentieren, Quellen zu sammeln, zu erschließen, zu erhalten, auszuwerten und für jedermann zugänglich zu machen. Als Dokumentationsstelle der Kreisverwaltung Soest betreut das Kreisarchiv die Überlieferung der ehemaligen Kreise Soest und Lippstadt seit ihrer Gründung 1817 bis 1974 und die des neuen Kreises Soest ab 1975.

Freigerichtsplatz mit alter Linde in Büecke

Kreisheimatpflege

Heimatpflege bedeutet, die regionale Kultur zu erhalten, zu gestalten und in einer zusammengerückten Welt verständlich zu machen. Im Kreis kümmern sich um diese Aufgabe der Kreisheimatpfleger, die ehrenamtlichen Heimatpfleger in den Städten und Gemeinden und viele engagierte Vereine.

Bildstock in Horn. Foto: Ulrich Raneck

Kulturlandschaft Hellweg - Erlebnisführer

Der 160 Seiten starke Erlebnisführer "Kulturlandschaft Hellweg" bietet acht interessante Rad- und Wanderrouten durch die Kulturgeschichte des Kreises Soest mit ihren Kulturlandschaftsobjekten links und rechts des Hellwegs. Die Routen sind als Rundwege kozipiert und zwischen 6 und 38 Kilometern lang. Sie führen über befestigte und unbefestigte Wirtschaftswege, Waldwege und manchmal auch durch Orte.

Trommler auf einem Schützenumzug. © Flexmedia - Fotolia.com

Vereinsförderung

Vereine stehen für ein kreatives, sinnvolles und gemeinnütziges Engagement und bereichern mit ihren Aktivitäten und Veranstaltungen das Kultur-, Erlebnis- und Freizeitangebot des Kreises. Der Kreis Soest erkennt dieses bürgerschaftliche Engagement an und fördert deshalb finanziell Vereine, Gruppen und Einzelpersonen, die sich durch ihre Arbeit besonders auszeichnen. Gefördert werden können sowohl einzelne Veranstaltungen als auch Projekte, die über einen längeren Zeitraum laufen.
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z